Gulaschsuppe

    • (1) 04.05.15 - 13:48

      Hallo,

      ich suche ein gutes Rezept für eine Gulaschsuppe.
      Die Suppe sollte deftig sein mit einer guten Fleischeinlage.

      Gibt es so etwas wie eine klassische Gulaschsuppe?

      Ich habe schon viele Gulaschsuppen gegessen. Die einen hatten "Industriefleisch"als Einlage, die anderen Unmengen an Kartoffeln. Eine war komplett püriert.

      Natürlich habe ich schon selbst gesucht, aber Chefkoch mag ich nicht.
      Vielleicht hat ja jemand ein schönes Rezept.

      Danke und schönen Tag.

      • Hallo,

        unser absolutes Lieblingsrezept ist das "Mitternachtssüppchen" der Tante meines Mannes.

        >>...
        Rezept für 6 Pers.

        1 kg feingeschnittenes Rindergulasch (vom glücklichen Rind)
        1 kg Zwiebeln, gewürfelt
        1 Knoblauchknolle, gewürfelt
        1 kg Paprika, bunt, gewürfelt
        4 Möhren, gewürfelt
        1 Stiel Lauch, gewürfelt
        1 Scheibe Sellerie, gewürfelt
        2 Dosen geschälte Tomaten, gewürfelt
        1 Päckchen tomato passato
        1 Lorbeerblatt
        2 Nelken
        Tomatenmark, Paprika edelsüß, Salz, frisch gem. Pfeffer, Tabasco, Prise Zucker, Gemüsebrühe (ca. 1,5 l)

        Fleisch in Butterschmalz scharf anbraten, Zwiebel, Tomatenmark und Knoblauch dazu, Farbe bekennen lassen. Paprika edelsüß darüberstreuen; salzen, pfeffern, Gemüse dazugeben. Mit Gemüsebrühe auffüllen. Aufkochen und dann auf kleiner Flamme vor sich hinbrodeln lassen (lange #schein ).

        Kommt auch gut nochmal aufgewärmt.
        Wer's gern scharf hat, kann noch klein geschn. Peperoni dazugeben (vor dem Kochen).
        Die Knoblauchmenge ist auch etwas beliebig und regional unterschiedlich. Das würde ich dann ad lib machen.

        ...<<<

        Vielleicht hilft es Dir weiter. Es schmeckt auf alle Fälle hervorragend!

        LG

        (3) 06.05.15 - 14:25

        Danke,

        hört sich gut an.

Top Diskussionen anzeigen