veganes kochenbuch gesucht

    • (1) 02.06.15 - 19:22

      Hallo,
      Mein Arzt sagt, eine vegane Ernährung könnte mir helfen. Obwohl eigentlich hat er nur gesagt, ich sollte auf Fleisch, Eier, Fisch, Huhn, Milch und Milchprodukte verzichten, aber was bleibt denn anderes ubrig als vegan?

      Nun kenne ich mich mit dem Thema gar nicht aus. Also wollte ich euch mal fragen, ob ihr mir ein schönes Kochbuch mit möglichst vielen Rezepten empfehlen könnt? Ich will dann ja auch nicht nur jeden Tag Kartoffeln mit Möhren kochen.

      Danke und Gruß

      Karin

      • (2) 03.06.15 - 08:24

        Hallo,

        verhaben diese Bücher:

        Dieses ist vor allem schön, finde ich, da es hier keinen Schnickschnack gibt wie Chia-Samen, Mandelmus und Co, obwohl ich diese Produkte auch sehr mag.
        Vegan regional saisonal von Lisa Pfleger

        Dieses mögen wir auch gern, leckere, raffinierte Rezepte:
        Vegan genial von Josita Hartanto

        Dieses haben wir erst seit kurzem, die Rezepte sind aber sehr gut:
        Sophias vegane Welt von Sophia Hoffmann

        Und dieses war unser 1. veganes Kochbuch:
        Vegan for fit von Attila Hildmann
        Den Mann kann ich mittlerweile nicht leiden aber seine Rezepte sind genial.
        (Finden mein Freund und ich).

        P.S.
        1) Vegan ist so viel mehr als nur Kartoffeln oder Möhren
        2) hier findest du auch sehr viele Rezepte www.chefkoch.de (gibt einfach "vegan" in der Suche ein und ein Gericht, welches du kochen willst)

        Viele Grüße

        • (3) 03.06.15 - 09:20

          Huhu,

          da muss ich als Nicht-Veganerin Dich mal was fragen: Warum mögen eigentlich so viele den Attila Hiltmann nicht? Das frage ich mich schon ganz lange :D

          • (4) 03.06.15 - 10:25

            Hallo,

            das ist nur mein persönliches Empfinden.
            Ich habe den Mann mehrmals in Talkshows gesehen.

            Dabei verhält er sich anderen (nicht Veganern) gegenüber sehr respektlos, arrogant ja unverschämt.

            LG

        (5) 03.06.15 - 13:06

        Hallo.
        erst mal möchte ich dir für deine Tips danken. Die Kochbücher werde ich mir mal bei ama.... ansehen und dann erst mal eines auswählen.

        Das Veganer nicht nur möhren und Kartoffeln bedeutet, ist mir klar. Aber was genau vegan bedeutet ist mir eben nicht klar deswegen fragte ich ja nach einem Kochbuch. Ich möchte trotzdem meiner Familie Abwechslung bieten. Mit deinen Kochbüchern gelingt mir das dann hoffentlich.

        Und bei Chefkoch hatte ich spaßeshalber auch mal geschaut. Das erste Rezept War dann Apfelmus *lach* da wäre ich nie drauf gekommen dass das vegan ist. Aber hin und wieder schaue ich mir diese Seite schon an.

    Hallo,

    ich finde dieses vegane Buch total toll..."Vegan und vollwertig genießen" von Annette Heimroth und Brigitte Bornschein!

    Leckere Rezepte mit normalen Zutaten und obendrein vollwertig! Das vegane Ragu z.B. ist oberlecker, der Hit bei der ganzen Familie!

    LG, Katalin

Top Diskussionen anzeigen