Kuchen gebacken.. brauche schnell Hilfe

    • (1) 20.09.15 - 20:04

      Hallo,

      ich habe zum Geburtstag meiner Tochter (morgen) einen Schokokuchen gebacken. Der Kuchen selbst ist lecker aber leider habe ich versehentlich die Glasur mit Zartbitterschokolade statt Vollmilchschokolade gemacht, schmeckt jetzt schon etwas herb #schmoll

      Kann ich den Kuchen noch irgendwie retten (süßer machen)?

      LG gartenwurst

      • Hallo,

        mach eine zusätzliche Deko aus normalem weißen Zuckerguss drauf (Blumen, Schmetterlinge o.ä.) Das kann man mit einer Spritztülle oder einem Gefrierbeutel machen Bei dem Beutel muss man eine kleine Ecke abschneiden und da den Guss durchdrücken.

        LG

        Hm, ich bin bei Schokoglasur ja eher für Zartbitter, aber ich glaube bei einem Schokoladenkuchen fällt das geschmacklich nicht mehr wirklich ins Gewicht.
        Du könntest noch mit weißem Zuckerstift "Streifen" machen, also wie ein Zebrakuchen. Sieht hübsch aus und "lenkt" ab ;-)

      • Uuups, zu spät gesehen dass du schon gestern abend geschrieben hast #schein

        Hoffe der Kuchen schmeckt trotzdem/hat geschmeckt #torte

        Hallo,

        danke für eure Beiträge. Ich habe gestern Abend noch schnell Muffins gebacken, war auch gut so, denn die Kinder mochten den Schokokuchen tatsächlich nicht mal probieren. An der Glasur kanns ja nicht gelegen haben #kratz Hatte ihn sogar mit reichlich Smarties verziert.

        Nochmal vielen Dank und euch einen schönen Abend,
        viele Grüße von der (nach dem Kindergeburtstag) geschafften gartenwurst #gaehn#winke

Top Diskussionen anzeigen