Birnen einfrieren?

    • (1) 21.09.15 - 21:25
      Inaktiv

      Hallo, dieses Jahr würde ich gerne mal unsere Birnen einfrieren. Ich habe jetzt unterschiedliche "Methoden" rausgefunden. Einmal das Obst nur in Zucker wälzen und dann in den Froster oder das Obst mit Zuckerwasser übergiessen und dann einfrieren.
      Hat jemand von euch Erfahrung damit? Oder noch eine ganz andere Idee?
      LG

      • Hallo,

        Eingefroren habe ich noch keine .... Aber ich friere z.B. Apfelfülle (rohe Äpfel) für Strudel fertig ein, daher sollte es auch mit Birnen funktionieren.

        Was möchtest Du denn aus den eingefrorenen Birnen machen?

        Ich lege die Birnen einfach ein - spricht ich mache ein Kompott (nur kurz aufkochen, dass die Birnen noch knackig bleiben und ganz wenig süßen) und fülle sie in Gläser mit Schraubverschluss.

        Mit diesen Birnen belege ich aus Kuchen, sonst essen wir sie einfach als Kompott, zu Eis, etc.

        lg
        giersch

        • (3) 23.09.15 - 20:29

          Hallo, ich wollte halt diesen typischen Geschmack von Eingemachtem nicht haben und dachte mir durch einfrieren könnte ich ihn umgehen. Ich wollte sie dann später einfach essen. Ich glaube aber so würde das nur durch schockfrosten funktionieren.
          Eingemacht habe ich dieses Jahr auch schon so viele, irgendwie wollte ich einfach mal etwas anderes ausprobieren.

          • Na dann probiere es einfach .... nimm die "Probestücke" nach einer Woche raus und schau wie sie geworden sind.

            Dann kannst Du ja noch immer viele einfrieren bei positiven Ergebnis ..

            Berichte vom Ergebnis

            lg
            giersch

            • (5) 23.09.15 - 20:37

              Zwei Proben frieren schon vor sich hin, habe einfach beide Varianten ausprobiert;-).
              Ich erstatte dann nächstes Wochenende mal einen Bericht vom Ergebnis.
              LG

Top Diskussionen anzeigen