Hilfe .... Ich muss eine Torte machen

    • (1) 18.10.15 - 14:17

      Ihr lieben,

      backen ganz allgemein ist nicht so meines. Schon garnicht stundenlanges oder tagelagene Vorbereitungen.
      Meine Tochter wir am kommenden Freitag 4 Jahre alt .... Die Torte brauch ich am Sonntag. Als Überraschung soll sie dann eine Eiskönigin Torte bekommen.

      Die Grundüberlegung ist ein Kuchen (der natürlich Lecker sein soll und nicht so kalorienreich) zu backen und den zu verzieren. Ich hab Fondant hier und mir die Figuren des Films gekauft die ich oben drauf stellen wollte (die werden dann nicht aufgegessen und sie hat noch etwas zum spielen).
      Jetzt brauche ich eure Idee? Welchen Grundkuchen könnte ihr da empfehlen? Ich will den Kuchen auch nicht ganz mit Fondant über ziehen sondern nur so oben drauf als Aufleger. Halten darauf die Figuren oder muss man die noch "ankleben".
      Ihr seht ich hab null Ahnung. Ausserdem muß ich den Kuchen soweit vorbereiten und dann noch transportieren .. Die Deko (Figuren) würde ich vor Ort anbringen. Geht das überhaupt oder ist das unrealistisch?
      Bitte bitte helft mir. Ich wühle mich schon seit ein paar Tagen durch youtube und chefkoch aber so wirklich das richtige habe ich noch nicht gefunden.

      • Hallo,
        Ich habe mal eine elsa Torte aus einem gugelhupf und einer elsa barbie gemacht. Die Barbie wird im das Loch des gugelhupfs gesteckt und dann wird das ganze mit Fondant abgedeckt, so daß es aussieht wie ihr Kleid. Da du ja jetzt aber schon andere Figuren hast kommt das wohl nicht in Frage.
        Hier also mein Vorschlag:
        Back einen normalen rührkuchen in einer springform. Dann drehst du ihn um so das der Boden oben ist (je glatter die Oberfläche desto einfacher) von pickerd gibt es eine fertig ausgerollte blaue Fondantdecke. Streiche den Kuchen mit warmer Marmelade ein und Decke ihn mit dem Fondant ein (das ist am Ende einfacher und sieht sauberer aus als nur ein auflegen).
        Bei Lidl gibt es im Moment Winter Dekor Sets aus Zucker. In dem blauen sind hellblauer dekozucker, weiße zuckerschrift, weiße und blaue streusel und vor allem weiße und hellblaue schneeflocken aus esspapier. Damit lässt sich eine elsatorte Wunderbar dekorieren.
        Um etwas auf Fondant zu befestigen musst du es einfach mit ganz wenig (!!!!) Wasser einstreichen (Kauf dir am besten einen neuen borstenpinsel wie für Wasserfarben) und dann drauf drücken.
        Wenn du z.B. Den dekozucker am Rand anbringen willst kannst du das Fondant einfach mit Wasser einstreichen und den Zucker darauf streuen.

        Hoffe ich konnte dir helfen, viel Spaß beim backen :)

        • Vielen dank für den hilfreichen Tipp, das hört sich in der Tat einfach an und das Dekozeug habe ich sogar schon gekauft. Meinst du da eignet sich ein einfacher schokokuchen? Da hab ich nämlich ein Rezept was ganz einfach ist und Lecker ist.

          Welche Marmelade eignet sich am besten, oder ist das zweitrangig?

          • Ja ein schokokuchen ist super...Kommt bei den Kindern auch immer viel besser an als eine schwere Torte. Ich würde Aprikosenmarmelade nehmen...Die lässt sich gut glatt rühren und passt auch gut zu Schokolade....Ist ja auch bei sachertorte so :)

Top Diskussionen anzeigen