Zitronenpuddingpulver - wo bekomme ich den her

Hallo zusammen,

mein Mann hat am Sonntag Geburtstag und nun habe ich ein tolles Dessert-Rezept gefunden das ich an diesem Tag gerne machen würde - ABER wo bitteschön bekomme ich Zitronenpuddingpulver her??? Habe ihn bisher noch nirgends gesehen!
Wäre also toll wenn mir hier jemand weiterhelfen könnte!

LG,
kissmet81

Hallo,
muß es denn unbedingt Zitronen-PUDDING sein? Geht Zitronensahne mit Gelatine vielleicht auch? Was ist es denn für ein Rezept? Ich suche für Samstag auch was leichtes und mir fällt absolut nix ein.
LG
Linda

Ja- laut Rezept MUß es Puddingpulver *Zitrone* (für 1/2l Flüßigkeit zum kochen sein)!

Das Dessert nennt sich Zitronen-Pralinen-Creme.
Die Zutaten sind:

wie gesagt 1 Pck Zitronenpuddingpulver
75g Zucker
150 ml Weißwein oder Orangensaft
abgeriebene Schale von einer unbeh. Zitrone
6Stck. Pralinen mit leichter Lemon-Souffle-Creme (z.B. Fioretto von Lind)
1 Ei
75g Schlagsahne

Zubereitung:
Puddingpulver, Zucker und 50ml Wasser glatt verrühren. 300ml Wasser, Wein und Zitronenschale, bis auf etwas zum Verzieren, aufkochen. Topf vom Herd ziehen. Das angerührte Puddingpulver einrühren. Kurz aufkochen, dann etwas abkühlen lassen.
4 Pralinen grob hacken. Ei trennen. Eiweiß steif schlagen. Eigelb verquirlen und unter den Pudding rühren. Dann das Eiweiß und zuletzt die gehackten Pralinen unterheben. Zitronen-Pralinen-Creme in 4 Dessertschalen füllen und 3-4 Std. kalt stellen.
2 Pralinen halbieren. Sahne halbsteif schlagen. Jeweils einen Klecks auf die Zitronencreme geben. Mit Pralienenhälften, Rest Zitronenschale und evtl. Melisse verzieren.

Ich denke deine Variante mit der Zitronensahne mit Gelantine ist da nicht ganz so das selbe. Oder wie siehst du das?

LG,
kissmet81

Hallo,
nein, da kannst Du keine Zitro-Sahne verwenden. Wenn Du absolut kein Puddingpulver bekommst, dann würde ich Mondamin mit Zitronensaft anrühren und ansonsten genau weiter verfahren wie in Deinem Rezept angegeben, also diese Masse in die kochende Flüssigkeit rühren. Wichtig ist ja der säuerliche Geschmack. Dein Rezept hört sich jedenfalls superlecker an und es sieht auch bestimmt optisch toll aus. Ich versuchs jedenfalls mal mit Mondamin/Zitrone. Mehr als schiefgehen kann es ja nicht.
LG
Linda

weiteren Kommentar laden

Hallo !

Ich kenne nur die Paradiescreme von Dr Oetker in Zitronengeschmack ! Könnte das richtig sein ? Ich hätte auch Interesse an deinem Rezept ! Gibst du es mir ?

LG Marion #sonne

Das Rezept findest du unter dem Beitrag von accent.

Hi,
also Zitronenpudding kenn ich nur als Wackelpudding, quasi diesen Durchsichtigen, bekommste überall.
Von den Milchquddings gibt es kein Zitrone höchstens Erdbeer, Kirsche oder Pistazie.

Hoffe ich war dir eine Hilfe Nicole

hallöle,

bist du in Deutschland zuhaus, in Österreich gibt es nämlich Zitronenpudding.

lg Mery

Jep wir kommen aus Nürnberg. Nach Österreich kommen wir erst in 3 Wochen. *grins* Vielleicht sollte ich dann gleich ein paar einkaufen und einlagern. *lach*

LG,
kissmet81

hallo kissmet

dann schau mal beim merkur oder interspar, einer hat sie immer

ciao und neugierigfrag, wohin fährst denn?

mery

weitere Kommentare laden