3 Weihnachtsessen, lecker, unkompliziert gesucht

    • (1) 25.11.15 - 09:22

      Hallo,
      Hl. Abend sind wir unter uns (2 Erw., 3 Kinder) und wir planen Rinderfiletbraten, Rotkohl, Kartoffeln.
      Am 1. sind wir 4 Erw., 3 Kinder), am 2. auch. Bloß was soll ich kochen? Es sollte nichts sein, wo ich an dem Abend selber1 Std. in der Küche schnippeln / braten muss. Eintopf/Auflauf sind zu unfestlich. Nachtischideen habe ich reichlich.
      Puuuh.....
      Bitte schöne Ideeeeeen :-)!
      Danke!

      Hallo,

      ich hab letztes Jahr aus der "Lecker.de" Weihnachtsausgabe folgendes gekocht!

      Rinderfilet mit Sauce a la Kren. (Großer Hüttenzauber mit Spinatnockerln, Apfelscheiben und Tiroler Speckstroh.

      Die Nockerln und die Meerrettichbutter kann man einen Tag vorher zubereiten, der Rest kommt in einer Auflaufform in den Ofen - ist aber kein Auflauf.

      Am Heiligabend musst du im Prinzip nur noch das Fleisch, den Speck und die Nockerln anbraten und die Meerrettichbutter zur Sauce verabeiten. War aber insgesamt keine Stunde Arbeit mehr. Den Rest macht dein Ofen.

      Wenn du möchtest, würde ich dir das Rezept fotografieren.

      lg

    - Rouladen (kann man super vorbereiten)
    - Wildgulasch ebenso
    - wir essen Heiligabend Rindersteaks (dauert 3-4 Minuten in der Pfanne)

Top Diskussionen anzeigen