Eure liebsten Weihnachtsplätzchen :)

Hallo miteinander,

Irgendwie ertappe ich mich dabei wie jedes jahr immer die selben advents-klassiker zu backen, also vanille-kipferl, butterplätzchen, choco-crossies usw...

Deswegen wollte ich euch mal um ein paar neue inspirationen bitten! Was sind eure absoluten lieblingsplätzchen? Was darf nie fehlen? Gerne auch ein bisschen aufwändigere oder ausgefallenere rezepte :)

Einzige Einschränkung: mein mann und ich sind keine großen fans von plätzchen mit marmelade, wir lieben eher nussige und/oder schokoladige sachen ;)
Und es wär toll wenn man sie alkoholfrei zubereiten kann, ich bin in der 22. Woche schwanger ;)

Liebe dank für eure rezepte :)

Melrose mit mini 21+1 :)

Hallo,

da Dir noch keiner geantwortet hat, kommt hier unsere Backliste von gestern:

http://www.chefkoch.de/rezepte/160601070188995/Engelsaugen.html
http://www.chefkoch.de/rezepte/419161132483821/Lucia-s-Weihnachtsplaetzchen.html ( in den dunklen Teig hab ich Schokopuddingpulver und 3 EL Nutella gegeben plus 1 großzügigen EL Rum)
http://www.chefkoch.de/rezepte/1296511234801581/Marzipan-Nuss-Makronen.html
http://www.chefkoch.de/rezepte/1378031243002711/American-Cookies-wie-bei-Subway.html

Die wollen wir noch wobei mir Oma Kissingers zu aufwändig sind.

http://www.chefkoch.de/rezepte/2018051326914698/Nuss-Nougat-Plaetzchen.html
http://www.chefkoch.de/rezepte/1188331224750183/Oma-Kissingers-beste-Plaetzchen-der-Welt.html
http://www.chefkoch.de/rezepte/1307981235659512/Bergische-Zitronen-Rahm-Plaetzchen.html

Viel Spass beim Probieren.

LG Alexandra

Hallo,

ich backe zu Weihnachten gerne Nussbusseln:

4 steifgeschlagene Eiweiß
250 g Zucker
250 g gem. Haselnüsse
Alles zu einem Teig verarbeiten.

Den Teig (vorsicht, sehr klebrig) zu kleinen Kugeln (Walnussgröße) formen und in normalem Haushaltszucker drehen. Auf ein Backblech mit etwas Abstand setzen, eine ganze Haselnuss in die Mitte drücken (dann wirds ein Platzchen) und bei 220° ca 20 Min. backen/trocknen bis die Plätzchen hellgrau sind.

LG