Ideen für herzfhafte Snacks im Büro

    • (1) 07.01.16 - 16:51

      Ich möchte demnächst anlässlich meines Geburtstages was mit ins Büro nehmen. Bisher brachte immer jeder am Geburtstag irgendwas Süßes mit, also meist Kuchen. Den ganzen Dezember hat auch jemand was Süßes mitgebracht, ich wollte jetzt mal was anderes machen. In meiner alten Firma war alles möglich, aufgrund einer top ausgestatteten Küche, das ist hier leider nicht so.
      Es muß gut zu transportieren sein, für 25 Pers. , ich kann nichts aufwärmen, da kein Herd/Ofen vorhanden. Und ich bin abends vorher (unter der Woche) erst spät zuhause, also auch nicht viel Zeit, um Großartiges zu kochen.

      Habt ihr da Ideen?

      LG
      Merline

      • Hallo,

        fährst Du mit dem Auto hin?

        Ich würde Brezeln/Butterbrezeln und Baguette richten; dazu einen Mettigel oder eine gem. Schinkenplatte mit Rohkostgarnitur und einen Topf Obatzda oder Kräuterquark (je nach Region).

        Alternativ: Bestell bei einem büronahen Metzger warmen Fleischkäse, Käsebrett und Semmeln und lass liefern (oder hol es kurzfristig ab); Senf, Radieschen, Tomaten und Gurken kannst Du ja vielleicht von zu Hause mitbringen.
        Sowas lässt sich natürlich auch über das nächste Ristorante mit Antipasti-Platten und Brot organisieren.

        Andere Idee:
        Herzhafte Muffins mit Dip. Dafür bräuchtest Du aber ein bisschen mehr Zeit im Vorfeld.

        Handelt es sich um Deinen 50sten? Herzlichen Glückwunsch! #fest #paket

        LG

        • Nee, schon der 51. #schock :-) Aber erst am 21.1.................

          Büronaher Metzger, das gibt es hier leider nicht :-( Das nächste ist ein 3 km entfernter Aldi *g*
          Unser Büropark liegt voll in der Pampa.................... und die Qualität der hier ansässigen Läden kenne ich eh nicht, ich komme ganz woanders her.

          Aber das mit dem Baguette und dazu Käseplatte o.ä. hatte ich auch schon im Kopf.
          Und die Büroküche ist auch noch sehr klein, da kann man kaum was abstellen. Zudem müsste man da vorher erst mal ne Grundreinigung vornehmen #augen

      Pfannkuchenrolle mit Lache oder Ricotta-Spinat gefüllt...

    Bei uns im Büro ist als "Geburtstagsessen" immer sehr begehrt ein großer Topf Suppe... irgendwas nettes, Möhren-Orangensuppe, rote Linsen-Kokosmilchsuppe, Kürbissuppe.

    Ich persönlich mache gerne verschiedene Brote und Dips... schafskäsecreme, Thunfischcreme, Mozzarellacreme, da gibts ja alles mögliche.

    Lichtchen

Hallo,
ich habe morgens auf dem Weg zur Arbeit frishce Brötchen geholt, beim Metzger (macht um halb sieben auf) frisches Mett. Abends vorher habe ich zu Hause Zwiebelringe geschnitten. Dazu noch Butter und frischen Gouda aus dem Supermarkt. Kam top an #mampf
Gruß, I.

Kannst du dir vielleicht irgendwo einen Behälter zum Warmhalten ausleihen? Dann würde ich eine Gulaschsuppe mitnehmen, Baguette dazu und vielleicht ein bisschen Antipasti-Zeugs. Alternativ - kannst du vielleicht eine einzelne Kochplatte mitnehmen?

Was esst ihr denn sonst mittags im Büro?

Top Diskussionen anzeigen