Kulinarische Ideen für Spieleabend gesucht

    • (1) 01.04.16 - 08:36

      Hallo,

      wir werden Samstag mit unseren Freunden wieder einen Spieleabend veranstalten (4 Erw. 3 Jungs (11,10 und 8)) nun suche ich für das Essen vorab nach Ideen...letztes Mal gab es Minifrikadellen, Datteln im Speckmantel, Nuggets, Minipizza etc....
      Was ich auf jeden Fall machen möchte ist ein Kräuterfaltenbrot, das hatten wir Ostern und es war soooooo lecker...dachte auch schon an eine klassische Quiche aber ich denke, dass wird die Jungs nicht so vom Hocker hauen...habt ihr Tipps? Ach ja, nicht mit eiwg Vorbereitungszeit...nachmittags kommt Bundesliga...da sind Sohnemann und ich verplant ;-)

      LG Steffi

      • Wie wäre es mit einer guten Lasangne? Die lässt sich schon am Vormittag super vorbereiten.
        Oder was es früher bei uns immer gab war Zwiebel-Sahneschnitzel mit Käse überbacken. Dazu Weißbrot und einen Eisberg-Mandarinen-Salat mit Joghurtdressing.

      Oder ein gutes Chili con Carne. Das kannst du gut vorbereiten, schmeckt in der Regel groß und klein. Dein Kräuterbrot würde auch sehr gut dazu passen. Also Nachtisch dann irgendwas Fruchtiges.

    Hallo,

    https://www.paleo360.de/rezepte/honig-huehnchen-sticks/

    in die Dinger könnte ich mich reinsetzen (zumindest wenn ich doch mal Lust auf Fleisch habe) :-D

    LG Py #winke

Top Diskussionen anzeigen