Kleine Snacks, aber welche??

    • (1) 28.04.16 - 18:06

      Hallo zusammen,

      habe morgen Abend eine Kosmetikparty bei mir zu Hause. Normalerweise ist es bei uns so, dass dann "nur" ein paar Knabbereien auf den Tisch gestellt werden. Ich möchte aber ein paar Kleinigkeiten machen. Bin aber heute irgendwie ideenlos. Denke so an Pizzaschnecken oder so. Habt ihr sonst noch ein paar Ideen? Danke im Voraus. LG

      • Sehr easy, sehr klein und immer gut sind Blätterteigschnecken. Kaufe dazu den aufgerollten Blätterteig, rolle ihn aus, belege ihn mit Schinkenwürfeln (Kochschinken) oder Schinkenstreifen, Streukäse drüber, etwas Oregano drüber (kein Salz, da der Schinken salzig genug ist), jetzt recht fest zusammen wickeln, sodass du eine lange Rolle hast. Diese schneidest du dann in Scheiben - zwischen 0,5 und 1 cm dick, die dann dank Rolle ja schon "Schnecken" sind. Aufs Blech, evtl. nochmal ein bisserl Käse drüber, ab in den Ofen. Du kannst auch eine vegetarische Variante machen ohne Schinken - geht genauso. Vorteil: Absolut easy, sehr leicht zu essen, super-lecker. Ich würd sie ein paar Stunden (1-2) vorher machen, dann bröseln sie nicht mehr so.

        Auch sehr nett sind so Pfannkuchenröllchen. Dazu machst du entweder heut Abend oder morgen Mittag für deine Familie Pfannkuchen und zwar zu viele. Diese füllst du mit einer Frischkäsemischung:

        Frischkäse (den normalen aus der 300g-Packung, bitte keinen halbfett oder so Müll) kurz quirlen, damit er geschmeidig wird und da rein rührt man entweder
        -Räucherlachs in Würfel geschnitten und Dill (TK)

        -Schinkenwürfel (da kauf ich die fertigen bei Aldi - be light, das sind die mageren) und Schnittlauch

        -nur Kräuter
        anschließend nach Bedarf (Lachs, Schinken sind wieder recht salzig, also wohl eher kein Salz) abschmecken (Salz, Pfeffer), den Pfannkuchen rollen, kalt stellen. Wieder in Schnecken schneiden. Fertig.

Top Diskussionen anzeigen