suche typische deutsche Gerichte

    • (1) 13.08.16 - 21:28

      Wir sind ja mit einigen jungen Flüchtlingen befreundet und die versuchen derzeit deutsche Rezepte nachzukochen. Neulich hatten sie Kartoffelpuffer (Reibekuchen) gemacht und ich sollte probieren.

      Jetzt habe ich gedacht, ich mache für sie ein kleines "Deutsches Kochbuch", sprich ich möchte typisch deutsche Rezepte ausdrucken und zusammenheften und das dann den Jungs schenken.

      Danke schon mal für eure Ideen.

      • Tolle Idee!

        - Königsberger Klopse
        - Eintöpfe aller Art
        - Pfannkuchen
        - Frikadellen, falscher Hase
        - Schnitzel, Koteletts, Kassler
        - Milchreis

        Typisch würde ich so Sachen nennen wie: Frikadellen, Rinder-Rouladen, Bratwurst, Kartoffelsuppe, Sauerkraut, Currywurst, Schnitzel, Bratkartoffeln, Kartoffelsalat mit Würstchen, Kohlrouladen, Hefeknödel/Germknödel, Hühnersuppe, Fischbrötchen, Forelle mit Gemüse aus dem Ofen, Gulasch, Käse-Spätzle....

        Hallo,

        Käsespätzle, Maultaschen, Schupfnudeln, Schnitzel, Bratwurst, Kartoffelsalat, Heringssalat.

        LG

      • - Klöße und Schweinsbraten
        - Bratwürscht mit Sauerkraut
        - Weißwürscht mit Brezl und süßem Senf

        Hallo,

        ich finde die Idee spannend. Ich würde, das ganze noch ein wenig gliedern in überregionale Gerichte hier z.B. die vielen Brotsorten und in die Bundesländer wie z.B. Ausgezogene für Bayern und der Weckmann/Stutenkerl für NRW.

        So dann stöbere ich mal in meinem Oberstübchen, was mir aus meiner gebürtigen Heimat noch einfällt und meiner jetzigen.

        NRW z.B.:

        - Bergische Kaffeetafel

        - Weckmann

        - Panhas

        - Reibekuchen mit Schwarzbrot und Rübenkraut

        - Eintopfgerichte wie z. B. Endivienuntereinander mit gebratener Blutwurst

        - Muscheln, hier reichte meine Oma Schwarzbrot und Butter dazu

        - Grillhähnchen mit Apfelkompott

        Bayern z.B.:

        - Laugengebäck

        - Wurstsalat

        - Kartoffelnudeln

        - Käsespätzle

        - Schäufele

        - Semmelknödel

        - Obazten

        - Ausgezogene

        - Karpfen

        Ansonsten:

        - Schweinebraten

        - Rinderbraten

        - Sauerbraten

        - Rinderrouladen

        - Kohlrouladen

        - Brathering

        - Schwarzwälder Kirsch

        - Frankfurter Kranz

        - Kartoffelsalat in seinen verschiedenen Variationen

        - Graupensuppe

        - Hühnersuppe

        - Rindfleischsuppe

        - Erbsen- und Linsensuppe

        Mehr fällt mir gerade nicht ein.

        LG Reina

        • Ich antworte jetzt auf deinen Beitrag, danke aber allen für die Vorschläge! Die Idee, das noch in Rubriken u.ä. zu unterscheiden, ist gut.

          Ist schon interessant, wieviele typisch deutsche Gerichte hier zusammenkommen. Ich bin nicht so die große und vor allem keine gute Köchin, aber ich kann das ja mit den jungen Flüchtlingen zusammen kochen, einer von ihnen kocht sehr gut.
          Also lass ich ihn, wenn er Lust hat, kochen und ich helfe und geb ihm Tipps, z.B. beim Würzen. Die Kartoffepuffer schmeckten nämlich gemischt deutsch- asiatisch; d.h. ich habe eindeutig Gewürze aus dem asiatischen Raum herausgeschmeckt. Der Hobbykoch ist aus Pakistan.

          • Noch eingefallen:

            - Martinsgans

            - Fastenspeisen

            - Auszüge aus dem Weihnachtsgebäck

            - Mutzenmandeln

            - Osterlamm, herzhaft

            - Hochzeitssuppe

            - Maultaschen

            - Weihekörbchen für Ostern, was steht für was

            - Wo Forelle, Renke und Karpfen?

            - Holunderblütensirup

            - Holundersaft

            - Hiffenmark

            - Produkte aus Sanddorn, Schlehe etc.

            - Kräuter und "Unkraut"

            - Kirchweihente

            - Spanferkel, zu mindest vorstellen

            - Ochs am Spieß

            - Gebildebrote zu Ostern, Erntedank, St. Martin, Einzug, Neujahr bei uns in der Stadt auch zu Allerheiligen, manche Gegenden zur Hochzeit

            - Rohrnudeln, Dampfnudeln

            - Zwetschgendatschi

            - Kürbis süß-sauer

            - saure Lunge, Leber Berliner Art, Milzwurst,

            - die vielen Arten von Bratwürstchen

            - Rettich

            - Steckrübe

            - Rotkohl und Weißkohl

            - bayrisch Kraut

            - Sauerkraut

            - Getreidekaffee

            - Bienenstich

            - Apfelkuchen

            - Rote Beete

            - Matjes

            - Heringssalat

            - Kieler Sprotten

            - Backfisch

            - Steckerlfisch

            - geräucherter Fisch

            - Krabben

            - Gewürzgurken, also Gurken einlegen

            - Dickmilch

            - Milchsuppe

            - Pellkartoffeln mit Quark

            - Schmalz

            - Rindfleischsalat

            - Pfannkuchensuppe

            - Mehlschwitze

            - Blumenkohlsalat

            - Kohlrabi

            Viele Gerichte sind für Muslime nicht geeignet, aber es gibt ja auch christliche Flüchtlinge und Deutschland ist eine schweinelastiges Land, da diese für viele arme Menschen leicht zu halten waren, dass Wissen darum ist sicher auch nicht verkehrt.

        Huhu,

        ich denke dass das sogar innerhalb der Bundesländer variiert, hier (westliches West-NRW) käme niemand auf die Idee Schwarzbrot oder Rübenkraut zu Reibekuchen zu essen und Apfelmus zu Brathähnchen ist mir auch noch nie begegnet :-D.

        Lg

        Andrea

    (13) 14.08.16 - 14:18

    Noch ein paar Gerichte aus Franken ohne Schwein

    Fränkische Festessen
    Festtagssuppe (rinderbrühe mit

    Leberklöse)
    Rindfleisch mit Nudeln und Meerrettich

    Weincreme

    Biersuppe
    Erbsensuppe

    Kartoffelsuppe

    Lauchsuppe
    Gerupfter
    Zwiebelkuchen Blaatz
    Kartoffelgemüse
    Gekochte Kartoffelklöße
    Karpfen
    Forelle gebacken

    Serviettenkloß
    Zemmete

    Hallo,
    Aus meiner Heimat Ostwestfalen Lippe noch pickert mit leberwurst oder ZuckerRüben Sirup!
    Kann man mit Rosinen oder ohne bereiten.
    Viel Spaß beim zusammenstellen!

    LG

    - Kohlrouladen
    - Rouladen

    - Gulasch
    - Frikadellen
    - Labskaus

    - Krustenbraten
    - Käsespätzle

    - Grillen (Würstchen & Co)
    - Kartoffelsalat

    - Gurkensalat

Top Diskussionen anzeigen