Rezepte Weihnachtsplätzchen

    • (1) 03.12.16 - 09:34

      Hallo,

      bis jetzt habe ich nur immer 2 Sorten an Plätzchen gebacken (Butterplätzchen und Kokosmakronen), da wir immer von den Verwandten noch welche bekommen haben. Nun möchte ich aber gerne selber noch andere backen.

      Habt ihr denn Rezepte für Plätzchen, die nicht zu aufwendig sind und schnell gebacken sind?

      #danke
      Liebe Grüsse Sandra

      • (2) 03.12.16 - 12:13

        Hallo,

        schau Dir mal Rezepte wie Heidesand, Engelsaugen oder Choclate crincle Cookies an...

        LG

        Hallo,

        ich habe noch einen Teig für Butterplätzchen gemacht und das übrige Eiweiß sehr steif geschlagen und mit Puderzucker versüßt. Davon dann jeweils einen Teelöffel davon auf die Plätzchen und in Ofen.

        Ich habe ein tolles Lebkuchenrezept entdeckt:

        500g Mehl
        250g Honig
        150 g Zucker
        60g Butter
        2 Eier
        125 ml Wasser
        Lebkuchengewürz
        Backpulver

        Honig, Zucker, Butter und Wasser im Topf schmelzen. Abkühlen und restl.Zutaten dazu.

        Teig mind eine Stunde kühl stellen .Bei 180 Grad 8 Minuten in Ofen. Verzieren nach Lust und Laune.

        Viel Spaß
        Saskia

      Hallo,

      Da ich momentan hochschwanger bin und nicht lange stehen kann, habe ich mir für dieses Jahr auch einige schnelle Rezepte rausgesucht.

      Diese hab ich Freitag gebacken, und heute sind kaum noch welche da #gruebel

      http://www.chefkoch.de/rezepte/233911095848886/Walnuss-Cookies.html

      http://www.chefkoch.de/rezepte/624951162811708/Haselnuss-Cookies.html

      Die hier gibt's bei uns jedes Jahr #niko

      http://www.chefkoch.de/rezepte/1005931205753102/Mokka-Nuss-Rauten.html

      http://www.chefkoch.de/rezepte/370181122596672/Lebkuchen-vom-Blech.html

      Und schnelles Spritzgebäck auch.

      Dafür brauchst du:
      100g Puderzucker
      200g weiche Butter
      2-3 Eßlöffel Milch
      1 Ei
      1 Päck. Vanillinzucker
      1 Prise Salz
      250g Mehl

      Alle Zutaten mit dem Handrührgerät zu einer geschmeidigen Masse verrühren, in einen Spritzbeutel füllen, Wellen auf ein mit Backpapier belegtes Blech spritzen, mit bunten Zuckerperlen etwas bestreuen, bei 200 Grad Ober/Unterhitze ca 12 Minuten backen, auskühlen lassen, fertig

      Gutes Gelingen #koch

      LG

Top Diskussionen anzeigen