Sushi

    • (1) 20.12.16 - 22:00

      Hallo,

      ich überlege selbst Sushi (Maki) zu machen (Rezept habe ich schon) und wollte eure Erfahrungen dazu wissen. Ich möchte keinen rohen Fisch verwenden. Meine Fragen dazu:

      1) Wie lange sind die Rollen haltbar/genießbar? Ich würde sie gern mal mit zur Arbeit nehmen, geht das? In Bento Boxen sieht man ja immer Reis und auch Sushi.

      2) Was packt ihr so in die Rolle an Gemüse? Oder was macht ihr noch so rein? Ich brauche Inspiration ;)
      3) Hat mal jemand von euch Obst rein getan? Hat es geschmeckt? Habe mal gelesen, dass Mango gut sein sollte õ.Õ
      4) Könnte ich auch gekochtes Huhn (statt Fisch) verwenden? Oder anderes Fleisch?
      5) Habt ihr noch irgendwelche Geheimtipps?

      Mir geht es darum von euch wahre Erfahrungsberichte zu erhalten, keine Vermutungen.

      Danke schon mal für eure Antworten! (^.^)/
      lg Jeannette

      • Hallo Jeannette,

        da mein Mann eine Sushi-Catering-Firma und Kochschule hat, spreche ich aus Erfahrung.
        Reis ist ein sehr dankbares Produkt und lässt sich mit vielen Produkten/Geschmacksrichtungen kombinieren. Mittlerweile nimmt auch der Trend nach vegetarischen und veganen Varianten immer mehr zu.
        Sehr beliebt und einfach in der Zubereitung sind die Maki-Varianten mit Gurke und (etwas) Frischkäse oder klassisch mit Avocadostreifen.

        Eine tolle Variante ist z.B. eine Inside-Out, gefüllt mit Teriyaki-Hähnchen, Mango und Gurke. Hierzu muss die Hähnchenbrust in dünne lange Streifen geschnitten (Durchmesser max. 1 cm) und in Teriyakisauce mariniert werden. Bei mittlerer Temperatur sanft braten, mit etwas Limettenabrieb und Pfeffer/Salz würzen und mit einer dünnen Scheibe Mango und Gurke einrollen.

        Liebe Grüße und gutes Gelingen!

        Vielleicht kommt meine Antwort schon zu spät...
        Bei uns gibt es hin und wieder Sushi, da mein Mann Japaner ist. Da ich mich vegetarisch ernähre, bereitet er das Sushi meist mit Gurke, Karotte oder Avocado zu, sehr lecker finde ich auch eine zusätzliche Schicht aus Mayo und geröstetem Sesam im Inneren oder kleine Stückchen eingelegten Ingwers.
        Ich finde Sushi spätestens nach 3 Tagen nicht mehr so gut, weil der Reis austrocknet.
        Früchte passen auf jeden Fall, da der Reis ja durch Essig und Zucker eine süßliche Note hat. Orange und Mango sind dazu lecker.

        Vielen Dank für eure Antworten! Ich hab jetzt beim Lesen hunger bekommen :D Ich werde mal eure Vorschläge ausprobieren
        Guten Rutsch ins neue Jahr schon einmal von mir ^.^

Top Diskussionen anzeigen