Mittwoch, was gibt es heute?

    • (1) 01.03.17 - 06:07

      Morgen am Aschermittwoch,

      #kochMarillenknödel#koch.

      Oh, noch keiner da? Dann hoffe ich, dass ihr alle gut schlafen durftet.
      Meine Nacht war wie immer. Nicht sehr erholsam, aber es reicht wohl gerade so zum Überleben ;-).

      Heute geht der Kleine in die KiBe. Ich muss unterwegs ein paar Sachen erledigen. Der HH wartet auch. Mal sehn, ob ich da heute noch was mache.
      Am NM steht bisher noch nichts an. Ich hoffe, wir können an die frische Luft.

      Liebe Grüsse

      Hexle, Sohn, Baby (33. Ssw)

      • Guten Morgen,

        unsere Nacht war sehr gut, da ich heute frei haben dürfen wir alle paar Minuten länger schlafen. Ich trink jetzt noch meinen Cappu aus und dann geht es Duschen und die Mädels wecken.

        Da ich mit der Großen am Vormittag einen Arzt Termin hab, geht nur die kleine in die Kita und da bekommt sie heute #koch Fischstäbchen mit Reis und Gemüse #koch
        Die Große und ich werden nach dem Arzt unterwegs etwas essen denn wenn wir schon mal Zeit haben will ich gleich noch mal wegen Klamotten und Unterwäsche für sie gucken. Ich weiß gar nicht wo sie noch hin wachsen will. #schock Ich finde die Mädels sind heute zu Tage alle sooo frühreif. #schmoll

        Am Nachmittag steht Wäsche und Papiere sortieren an und am Abend hab ich noch Elternversammlung in der Schule.

        LG und allen einen schönen Tag #winke

        (3) 01.03.17 - 06:22

        Guten morgen #winke

        #koch Möhrchensuppe mit Wiener #mampf

        Unsere Nacht war ruhig und um 6 uhr für beendet erklärt #gaehn aber wenn man mit lächeln und ausgestreckten Armen begrüßen wird ist alles gut, zu dem sie sich eben das erste mal von Bauch auf den Rücken gedreht hat #verliebt

        Wir müssen heute zur Post und ein bisschen einkaufen, hoffe das wir einen teil mit Kinderwagen machen können aber grad regnet es. Ansonsten will ich heute unbedingt unsere Topfpflanzen umtopfen sonst gehen sie mir glaube ich ein.
        Jetzt trinke ich erstmal meinen Kaffee den Schatz mir grade gebracht hat #tasse

        Habt einen schönen Tag

        Julia, Laura liegt schon nicht mehr auf der Decke wo ich sie hingelegt habe #rofl und Schatz auf dem Weg ins Büro #verliebt #verliebt

        Guten Morgen #winke

        #koch Paprikagulasch mit Bandnudeln und Gemüse #koch

        Die Nacht war gut, die Maus ist leider vom Husten zeitig wach gewesen. Jetzt ruht sie wieder mit Hörspiel.

        Heute ist wieder ein normaler Kita-/Arbeitstag, der Alltag hat uns also wieder. Nach der Arbeit muss ich das Auto reisefest machen und entmüllen und will noch Blumen vorbestellen. Ansonsten noch Tasche packen, wir machen morgen einen Kurztrip zu einer Freundin.

        Einen schönen Tag euch allen #klee
        Jessi und Familie

      • Guten Morgen Mädels,

        *Für mich Hühnersuppe, der Rest bekommt Gyros, Pommes und Gemüse*

        Unsere Nacht war bescheiden. Bin früh ins Bett, weil es mich mit Halsschmerzen und dicken Kopf nun auch erwischt hat :-(
        Die Kleine ist auch noch sehr erkältet und so bleiben wir beide heute zu Hause auf der Couch.

        Falls jemand einen Tipp hat, was ich gegen diese Halsschmerzen in der Schwangerschaft nehmen kann, her damit :-)

        Der Termin beim FA war toll #verliebt

        Mein Arzt hat lange in 3D geschallt, alles kostenlos, und erklärte. So süss der kleine Schatz #verliebt. Freitag kommen dann die Ergebnisse vom Zuckertest.

        Zugenommen habe ich seit Beginn nun 1,5kg.

        SO, genug #bla

        Allen einen schönen Mittwoch #winke

        Sandra mit Familie, 25. SSW #verliebt

        Guten Morgen!

        Heute gibt es bei uns

        #mampf Wraps mit Hühnchen und Salat #mampf

        Die Nacht war annehmbar und ich wurde mit einer äußerst nützlichen Schultermassage geweckt. Das Ding ist hin und ich hätte den gestrigen Osteopathentermin eigentlich gut für mich selbst brauchen können. Aber Ben tat es auch sehr gut. Nachher müssen wir zum Kinderarzt #schmoll eigentlich nur zum Abhören, aber er ist völlig verrotzt und ich habe echt Angst, was die mir nachher erzählt #schmoll

        Ansonsten mache ich erstmal keine Pläne für heute. Sollten wir ohne Klinikeinweisung da raus kommen, würde ich gerne mal einen etwas genaueren Blick auf meine neuen Stoffe werfen #hicks #schein ich habe ein mieses Gefühl :-( morgens hat Ben die Nase so komisch zu sitzen und durch den Schleim im Rachen fängt er an zu würgen.... Ich habe so keine Lust mehr auf die sch**** #aerger

        So. Nun habe ich mich vorläufig genug selbst bemitleidet....

        Ich wünsche euch einen schönen Tag und uns, dass wir ohne weitere Schwierigkeiten beim Kinderarzt wieder raus kommen... Und Frühling #schmoll es regnet wie Sau #aerger

        Liebe Grüße
        Hopsi, irgendwo zwischen genervt und panisch + die wilden drei

        • Ich drücke dir die Daumen für den Kinderarzttermin! Mein Kleiner hatte z.B. eine obstruktive Bronchitis, die wir durch Inhalieren gut wieder losgeworden sind. Denk positiv! :-)

          Hallo hopsdrops,

          ich bin stille Mitleserin, aber nun möchte ich dir gerne mal schreiben.

          Deine Angst um Ben wegen dem Schnupfen kann ich sehr gut verstehen und nachvollziehen.

          Ich lag mit meiner Tochter (geb. am 22.11.2016) Ende Januar 8 Tage im Krankenhaus wegen Bronchiolitis durch den RS-Virus. Nie im Leben hätte ich damit gerechnet, dass durch einen leichten Schnupfen so eine Krankheit entsteht. Seit dem bin ich beim ersten Schniefen total panisch und hysterisch und habe große Angst wieder im Krankenhaus zu landen. Denn die Woche dort war einfach furchtbar.

          Wir standen kurz vor einer Lungenentzündung, aber haben nochmal die Kurve bekommen.

          Wir haben im Krankenhaus lediglich einen Tag mit Adrenalin, ansonsten mit Kochsalz inhaliert und Hustensaft Ambroxol genommen.

          Seit 2 Wochen schnieft sie schon wieder und ich habe mir sofort ein Inhalationsgerät und Kochsalzlösung besorgt und seit dem wird inhaliert. Die Vertretungsärztin sagte damals die Lunge ist frei und das Schnorcheln kommt aus der Nase. Bei Bedarf sollen wir Otriven geben und viel frische Luft tanken. Mehr könne man nicht tun. Da konnte ich nicht tatenlos zusehen und abwarten bis es schlimmer wird, also Gerät besorgt.

          Sie hat kaum eine verstopfte Nase und schläft gut. Seit ich das Inhalationsgerät zu Hause habe, bin ich etwas beruhigter.

          Die Kinderärztin war letzte Woche zufrieden und die Lunge hörte sich sehr gut an. Da war ich sehr erleichtert und bin froh, dass das Inhalationsgerät gute Dienste leistet. Vielleicht hilft euch das auch?

          Wenn ich mich unsicher fühle, fahre ich zum Kinderarzt und lasse abhorchen. Die Kinderärztin hat auch gesagt man soll sich nicht scheuen zu kommen wenn man sich unsicher ist. Bei den Kleinen geht das ganz schnell, dass sie sich was wegholen.

          Ich habe aber auch so langsam keine Lust mehr.

          Der Große schnieft und hustet mal mehr mal weniger seit November. Die Kleine ist immer mal wieder verschnupft und ich dazu.

          Ich hoffe es tröstet dich, dass du nicht allein mit deiner Angst und Sorge bist.

          Ich drücke fest die Daumen, dass ihr nicht ins Krankenhaus müsst und Ben bald wieder fit ist.

          Es wird Zeit für Frühling.

          Alles Gute.

          • #danke für deine antwort. wir hatten leider nicht soviel glück und sind mit rs und lungenentzündung im kh gewesen. seither bin ich natürlich auch direkt nervös und habe auch schon oft darüber nachgedacht, mir einen pariboy anzuschaffen. alle, die einen haben, sind begeistert #freu

            gerade sind wir jedenfalls erstmal wieder zu hause und bleiben es auch. die lungen sind frei, ihm geht es gut und sobald er satt ist, ist seine welt in ordnung ;-)

            ich wünsche euch alles gute und liebe grüße
            hopsi + die wilden 2 im kiga + der hungrige eine

            • Ich freue mich mit dir, dass ihr zu Hause seid und Bens Lungen frei sind.

              Ich nehme an dir ist ein riesengroßer Stein vom Herzen gefallen. ????

              Wir haben uns ein günstigeres Modell an Inhalationsgerät besorgt und wir sind sehr zufrieden. Es muss nicht gleich das teuerste Gerät sein.

              Danke.

              Liebe Grüße

      (11) 01.03.17 - 07:14

      Guten Morgen!

      Unsere Nacht war nicht so prickelnd. Konnte doch lange nicht einschlafen, da ich etwas nervös bin #zitter
      Heute ist mein 1. Tag auf der neuen Arbeit. Ich bin schon sehr gespannt, wie es wird.

      Nach der Arbeit treffe ich mich mit meinem Großen in der Stadt und dann holen wir noch den Kleinen ab. Ich hoffe es regnet nicht gar so arg, denn ich habe immer noch kein Auto....

      Hier wartet dann noch einiges im Haushalt.

      Gekocht wird Spinatnudeln #koch

      @hopsi: Alles Gute für euch!

      Habt nen schönen Tag :-)

      Vg
      Rebsi

    (14) 01.03.17 - 07:16

    Guten Morgen,

    meine Nacht war schlecht und so fühle ich mich auch. Der Große hustet und niest seit heute Nacht und damit hätten wir die nächste Erkältung im Haus. Es nervt. Aber es hätte natürlich auch viel schlimmer kommen können, denn er ist gut drauf, hat kein Fieber und geht auch in den Kindergarten. Ich koche vormittags eine

    ~ Karotten-Kartoffel-Suppe mit Mettbällchen ~

    und muss noch ein paar Telefonate erledigen. Das ist bei mir genau wie mit dem Unterlagenstapel: schön alles aufschieben und dann alle auf einmal machen müssen. :-D
    Nachmittags kommt eine Freundin kurz vorbei und wir gehen raus.

    Liebe Grüße

    Guten Morgen,

    Heute gibt es Spaghetti mit Tomatensauce

    Unsere Nacht war gut aber leider zu kurz.

    Am vm geh ich mit meinem kleinen in die Spielgruppe.

    Am nm sind wir bei einer Freundin.

    Dazwischen werd ich die Wäsche machen.

    Ich wünsche euch einen schönen Tag

    Lg Sunny

Top Diskussionen anzeigen