Karfreitag, 14.04.17 Was zaubert ihr auf den Tisch?

    • (1) 14.04.17 - 05:31

      Guten Morgen ihr Lieben,

      ~Schlemmerfilet, Kartoffeln und Buttergemüse~.

      Meine Nacht war nicht so toll. Zum einen viel zu kurz und zum andern habe ich auch noch Mist geträumt. Meine Großen müssen jetzt gleich um sechs mit den Messdienern zum "klappern" los. Ich weiß nicht ob das bei euch Brauch ist. Hier läuten Karfreitag und Karsamstag keine Kirchenglocken und die Messdiener ziehen 3x am Tag durch den Ort (jedes Mal wenn es eigentlich läutet) und klappern mit Holzklappern. Um sieben gehe ich zum Kreuzweg an die ehemalige Grenze. Ich wohne direkt an der Grenze zu Hessen und hier wurde an der ehemaligen innerdeutschen Grenze ein 2 km langer "Weg der Hoffnung" aus den 14 Kreuzwegstationen gebaut. Da ist Karfreitag immer eine Kreuzwegprozession.

      Sonst ist für heute nicht viel geplant. Die Großen werde ich die nächsten 2 Tage nur zum Essen und Schlafen zu Gesicht bekommen. Die meiste Zeit des Tages sind sie mit den Messdienern unterwegs und in den Zwischenzeiten im dortigen Jugendraum. Ich werde, außer der Wäsche meines Mannes, heute nicht viel machen. Der Haushalt ist fertig. Da war ich gestern schon fleißig.

      Euch allen einen schönen Feiertag und einen guten Start ins lange Osterwochenende.

      LG
      Michaela mit den 2 Jungs gerade im Bad und Papa mit der Kleinen noch im Land der Träume

      • Guten Morgen Michi ,
        Guten Morgen ihr lieben,

        Schlemmerfilet mit Kartoffeln und Gemüse #schein

        Auch ich habe gestern den kompletten Haushalt fertig gemacht #huepf. Wäsche alles weg und geputzt ist auch alles inklusive Fenster. Betten sind frisch bezogen #pro

        Wir werden am Nachmittag mit den Jungs etwas auf den Fußballplatz gehen denke ich. Evtl besuchen wir auch noch die Oma. #herzlich

        Michi, mein Schatz schwankt immer hin und her wegen dem vierten Kind. Ich aber selbst auch. Momentan tendiert er wieder zu einem Nein #gruebel ich war zwischenzeitlich auch auf dem Stand aber dieser Wunsch kocht immer wieder hoch #hicks#kratz. Vernünftig wäre es bei den dreien zu belassen aber ich die Vernunft auf Dauer siegt weiß ich nicht. Lasse mir die Gynefix setzten dann ist vielleicht erstmal Ruhe in meinem Kopf. Schwanke j selbst oft zwischen ja und nein #klatsch

        Bei uns gibt es seit meine Mama ein Kind war immer Karpfen mit Kartoffelsalat.
        Freu mich das ganze Jahr schon immer drauf :)
        Karfreitag ist bei uns immer das Fest an dem die ganze Familie kommt.
        Lg

        #koch Kartoffelsalat & Fisch #mampf

        Guten Morgen Michi,
        guten Morgen Mädels! #winke

        Ich sitze hier mit meiner #tasse Cappuccino und versuche wach zu werden. Parallel dazu bin ich im Netz am stöbern. #schwitz

        Heute ist für uns ev. der höchste Kirchenfeiertag. Dementsprechend wird er begangen. Ich bin viel in der Kirche und nebenher muss ich noch ein paar Erledigungen für Sonntag machen. #schwitz Einen Feiertag in Form von "frei" haben wir nicht, es ist alles offen und das Tagesgeschäft läuft normal weiter. #schwitz

        Die Kirchenglocken der kath. Kirchen sind in der Nacht nach Rom geflogen #klatsch und daher wird hier auch nur geklappert. Bis Ostersonntag.

        Ich versuche zusätzlich einfach ein bisschen zur Ruhe zu kommen. Mir ist nicht so, mein Opa hat heute Todestag. #schmoll

        Einen gesegneten Karfreitag!

        Grüße #winke
        Caddy mit Familie #verliebt

        • So ein Quatsch, den du hier schreibst!

          Auch für die Evangelischen ist der höchste Feiertag der Ostersonntag!

          An der Auferstehung hängt der ganze christliche Glauben. Nur der Tod am Karfreitag hätte ohne die Auferstehung nichts gebracht!

          • Mhmmmm.... wenn du eine theologische Diskussion anfangen möchtest, ist das hier nicht das richtige Forum!

            Klar macht der Karfreitag ohne den Ostersonntag "keinen Sinn". Dennoch ist es so.

            #nanana Der Karfreitag (ein "stiller" Feiertag) galt früher für die evangelischen Christen als strenger Bußtag und ist heute höchster kirchlicher Feiertag. Vor allem im Tod Jesu sahen die Reformatoren die Erlösung aus Sünde und Schuld. Für die Katholiken ist das Osterfest der höchste kirchliche Feiertag. #nanana

            Kann man überall nachlesen! :-p

            • Hallo, ich weiß, es gehört nicht hierher, aber als gläubige evangelische Christin sollte man schon wissen, wie es um den Karfreitag bestellt ist.

              LG Leah

              Karfreitag ist der Tag der Kreuzigung Jesu auf dem Hügel Golgatha vor den Toren Jerusalems. Der Name leitet sich von „karen“ (altdeutsch: wehklagen) ab. Die Gottesdienste, die an diesem Tag gefeiert werden, stehen ganz im Zeichen der Trauer. In den Medien wird fälschlicherweise immer wieder daraufhingewiesen, Karfreitag sei der höchste Feiertag in der evangelischen Kirche. Diese Einschätzung gründet sich darauf, dass Protestanten den Karfreitag als ganz besonderen Feiertag betrachten. Doch ist für sie wie für die ganze Christenheit Ostern, die Feier der Auferweckung Jesu, das höchste Fest.

              Glaubens-ABC der EKD

      Guten Morgen!

      Heute gibt es bei uns

      #mampf guuuute Frage... Da wir immer noch krank sind, wohl nichts spektakuläres... Vermutlich werde ich wenigstens irgendetwas mit Fisch machen #mampf

      Wenn ich heute nicht endlich die Einladungen fertig bekomme, verschicke ich WhatsApp Nachrichten #aerger und die sehen bisher so ätzend aus :-( ich habe keine Ahnung, was da dieses Mal schief läuft, aber sie werden einfach nichts.

      Gleich geht es in die Wanne und dann wird gemütlich gefruehstueckt. Den Rest des Tages verbringen wir wohl mit spielen. Vielleicht erhole ich mich auch irgendwann wieder von dem blöden Gefühl im Bauch, weil ich das erste Mal seit ewigen Zeiten von meiner toten Nichte geträumt habe #schmoll irgendwann holt einen alles im Leben wieder ein...

      Ich wünsche euch einen schönen Feiertag #klee
      Hopsi + die wilden drei - Planung abgeschlossen, Risiko erhöht, dass sich das Drama der letzten Entbindung wiederholt und damit bin ich raus aus der Nummer. Ich wünsche mir nicht so sehr ein weiteres Kind, dass ich in Kauf nehmen würde, es vielleicht niemals im Arm zu halten

      • Hallo hopsi,

        käme für dich ein Plankaiserschnitt vor ET nicht in Frage?

        #winke Hexle, die alle bewundert, die Nerven für mehrere Kids haben

        • huhu!

          ich sitze nun erstmal deine entbindung aus und antworte dir dann danach ;-)

          aber drei sind eine tolle zahl und auch genug... so viele arme hab ich ja nun auch nicht #freu

          liebe grüße
          hopsi, der du ja bald berichten wirst, wie es sich so mit mehreren kindern anfühlt :-)

    Guten Morgen,

    mensch, das klingt ja ganz schön stressig bei euch. ;-)
    Unsere Nacht war ganz gut, nur leider um kurz nach 6 Uhr zu Ende, die kleine hatte schlecht geträumt und seitdem ist hier schon wieder "super" Stimmung. #schwitz Ich hoffe das legt sich noch, denn sonst wird es ein seeehr seeeehr langer Tag. Im moment kuschelt die kleine Zicke mit Papa im Bett, die Große schläft noch und ich trinke meinen Cappu. #tasse

    Zum Mittag gibt es #koch Kartoffeln mit Gurkensalat und Seelachsfilet #koch

    Der Haushalt ist erledigt und auch die Wäsche ist fertig, daher hab ich heute tatsächlich nichts weiter zu tun. Wenn es trocken bleibt werden wir am Nachmittag sicher etwas spazieren gehen und ein Abstecher auf den Spielplatz machen.

    LG und allen einen entspannten Start ins Oster Wochenende #hasi #sonne

    Guten morgen.

    Unsere Nacht war gut. Das Antibiotika bei der kleinen scheint gut anzuschlagen.

    Bei uns Leuten heute auch Kein Glocken aber zum morgenläuten zu gehen fehlte mir die Motivation..Bei uns gehen immer alle Kinder.

    Die Kinder setze ich gleich erstmal in die Badewanne. Gestern abend wurde es zu spät.

    Bei uns gibt's Spargel, Lachs und Kartoffeln.

    Ansonsten werden wir heute morgen die Matschküche für den Großen bauen.
    Am Nachmittag müssen wir bestimmt in der Weinstube helfen.

    LG nurse mit spielenden Kids

    (13) 14.04.17 - 08:03

    Guten Morgen #winke

    #koch Fischfilet aus dem Ofen mit Kartoffeln und Gemüse #koch

    Die Nacht war ungewöhnlich. Die Kleine hat zweimal geweint, war aber auch nicht richtig wach, ließ sich entsprechend nicht ansprechen und auch nicht direkt beruhigen. Vielleicht hatte sie schlecht geträumt? Da sie gestern erst um halb 9 im Bett war und eben unruhig war habe ich heute auf einen ruhigen Morgen gehofft... Aber um halb 7 stand sie das erste Mal am Bett, um halb 8 war es endgültig aus #gaehn seitdem redet sie. Ohne Pause...

    Wirkliche Pläne haben wir nicht für heute. Vielleicht spazieren, vielleicht zu einer Freundin, ich lass mich überraschen :-)

    Einen schönen Feiertag euch allen #klee

    Jessi und Familie

    Guten Morgen Mädels #tasse

    Nacht war super und die Kinder schlafen noch.

    Freu mich jetzt erst einmal auf einen großen Kaffee und frische Butterbrezen.

    Heute ist definitiv Koffer packen angesagt. Sonst passiert das alles wieder völlig stressig auf den letzten Drücker und dazu habe ich echt keine Lust. Sollte nämlich noch was fehlen, kann ich nur noch Morgen los.

    Zum Essen gibt es heute:
    Schnitzel Wiener art mit Pommes #mampf
    (Sind Atheisten #hicks )

    Für uns war das nie ein Unterschied oder ein anderes Leben im Alltag, dass wir nicht zu einer Kirche gehören. Aber letzte Woche bei der Schuleinschreibung war es schon irgendwie “komisch“ Raphael für Ethik anzumelden. Für alles andere hätten wir einen Sonderantrag stellen müssen. Er geht in einen katholischen Kindergarten und geht mit viel Freude in die Kirche und feiert natürlich dort die feste mit. Auch bei uns gibt es Ostern und Weihnachten. Aber mehr als Tradition als aus Glauben. Mein Mann und ich sind katholisch erzogen und bewusst aus der Kirche ausgetreten. Die Kinder sind für uns selbstverständlich nicht getauft. Naja soviel dazu ;-)

    Und nein urbia, dass soll nicht bei Facebook breitgetreten werden #rofl

    Einen schönen Feiertag #winke

    Julia mit Familie #verliebt

    • Bei uns ist es andersrum. Wir sind katholisch und meine Kinder nehmen freiwillig auch aktiv am Kirchengeschehen teil. Ich habe sie aber bewusst zu Ethik angemeldet, da ich finde, dass Religion nichts mit Schule zu tun hat. Das hat in unserer hochkatholischen Gegend natürlich für Aufsehen gesorgt.

Top Diskussionen anzeigen