Liebesäpfel

    • (1) 05.09.17 - 21:46

      Huju
      Ich habe Liebesäpfel schon mal selber gemacht! Hatte aber immer Probleme mit dem trocken / hart werden der Glasur!
      Bislsng habe ich sie auf Backpapier oder Zucker gestellt.
      Das Backpapier klebte aber fürchterlich dran und vom Zucker her war es ne ganz schöne Menge an Zucker,die da verschwendet wurde!
      Was sind eure Ideen für mich?
      Lg Thommy04 mit Fussel an der Hand

      • Hallo,

        ich hatte die mal zum trocken augehängt kopfüber, haben dann zwar nicht die Form alleine zu stehen, in einer Vase sah es gleich noch dekorative aus in der Candy Bar

        • Huhu
          Vielen Dank für deine Antwort!
          Ansich keine schlecht Idee , aber bei 50 Stück wird es etwas eng😊aber die Anzahl wusstest du ja auch gar nicht!

          Lg Thommy04 mit Fussel an der Hand

      Hab ich noch nie gemacht wollte ich schon immer aber irgendwie war für sowas noch nie zeit in meinem Leben...kann man die nicht wenn die auf so einem holzspieß sind mit dem anderen ende vom spieß in styropor rein stellen?

      • Huhu
        Danke, könnte man mal ausprobieren.
        Vielleicht tropft es dann runter vom Apfel!
        Mal sehen
        Lg Thommy04 mit Fussel an der Hand

        • Ja das hab ich auch überlegt du könntest natürlich auch den Apfel auf spieß über den topf halten und die ganze zeit drehen evt. gleichzeitig vorsichtig trocken föhnen#kratz
          ich lab als ich Kind war hatten wir mal sowas wo man in die mitte ein ei spannen konnte zu ostern zum bunt malen vielleicht kannst du ja ganz geschickt so eine Konstruktion bauen wo man den apfel auf spiel in der Mitte hat und dann irgendwie in der Mitte sozusagen rein legen kann der Apfel hängt dann sozusagen zum trocknen#aha

Top Diskussionen anzeigen