Thermomix und beikost

    • (1) 08.11.17 - 14:15

      Huhu...
      Wir sind gerade dabei langsam die beikost einzuführen:-)
      Ich möchte so viel wie möglich im thermomix zubereiten.
      Wenn es doch mal Gläschen gibt,wie erwärme ich es?
      Geht das im thermomix?
      Liebe grüße
      Mel

      • Ähm... Entweder in der Mikrowelle oder einem Topf mit heißem Wasser erwärmen... Für ein Gläschen würde ich mir den TM nun nicht schmutzig machen....

        Also am Anfang Essen die Babys ja eh noch nicht viel. Einfach die benötigte Menge kurz in der Mikrowelle (im geeignetem gefäß) erhitzen. Da reichen ein paar Sekunden. Und den Thermomix brauchst du dafür nicht.
        Aber du kannst auch die aus dem Thermomix zubereitete beikost einfrieren und wenn es schnell gehen soll auftauen. (Dafür habe ich am Anfang eiswürfelbehälter genommen) aber mein Sohn war auch kein Brei Esser und wir sind schnell auf familientisch umgestiegen

Top Diskussionen anzeigen