"Chicken Wings" wenn Besuch kommt .... Beilage?

    • (1) 30.01.18 - 21:16

      Hallo!
      Ich stehe gerade etwas auf dem Schlauch #kratz ...

      Wir bekommen an Karneval Besuch von zwei Familien mit Kindern und wollen "nach dem Zug" noch gemeinsam etwas essen. Wir treffen uns häufiger und die Klassiker wie Pizza & Co kommen langsam Allen zu den Ohren raus #cool, daher soll es dieses Mal "Chicken Wings" geben. Die kann ich dank Umluft im Ofen schnell in grösseren Mengen zubereiten #pro

      Spontan dachte ich, ich mach dazu Salat und Baguette mit mehreren Dips.

      Meint ihr, das reicht? Grundsätzlich würde ich für die Kinder und Frauen sagen JA, aber für die Männer? Wie seht ihr das? #kratz

      LG, abendrot #blume

      Hallo!

      Zu Chicken Wings kann man auch gut eine Tüte Pommes mit in den Ofen schieben.
      Ganz einfach und gute Sättigungsbeilage.

      Viele Grüsse

        • Das kann ich nicht einschätzen, das kannst du am besten - kennst ja Gäste, Hunger und Menge, die du hast, am besten.

          Ich dachte nur, du suchst eine einfache Ergänzung ...

          Und ich bin da eigentlich ein schlechter Berater, ich habe grundsätzlich immer zu viel wenn Gäste kommen ... 😉

          Alles Gute!

    (8) 01.02.18 - 00:52

    AM Wochenende ist doch Superbowl, oder? Da haben die Discounter oft so CHickenWings, OnionRings, CheeseNuggets im Angebot als Päckchen. Da sind glaub ich auch Dips dabei, zwar nur Junkfood, aber wenn man es nicht zu oft isst, ist doch ok.

    Die würde ich holen und einfach ein Päckchen Kroketten oder so Kartoffelröstis mit in Ofen schieben, dazu Salat für die Ladies und gut ist.

    Für die Männer wird es auch reichen, wenn Du genug kaufst. Mein Mann futtert im Zweifel auch 1 kg Fleisch alleine.

    • (9) 02.02.18 - 13:16

      "dazu Salat für die Ladies und gut ist."

      Dürfen nur Frauen Salat essen #kratz

      • (10) 02.02.18 - 15:44

        Wenn DU stänkern willst, such dir jemand anderes. Es ist allgemein üblich, dass Männer mehr Fleischesser sind als Frauen, die oftmals mehr zu Salat & Co langen. Man kann auch alles überdramatisieren und auf die Goldwaage legen.

        • (11) 05.02.18 - 09:10

          Da hat man dir - glaube ich - einen Bären aufgebunden. Ohne Fleisch (saftig, blutig, heiß) bin ich nur ein halber Mensch. Ok, wenn Salat da ist... kleine Beilage.

          Aber es ist so stumpf, immer von "Frauen essen Salat und Männer Fleisch" anzufangen.

          Deiner Reaktion nach bist du auf Streit aus. Es war schließlich nur eine Frage.

          Also, chill mal wieder!

          Einen sonnigen Tag für alle!

          Ich musste so schmunzeln.
          Der Fachmann (die Fachfrau) rechnet nach PERSONEN und unterscheidet dabei nicht nach Geschlecht, sondern in gute Esser oder zurückhaltende Esser.
          Dazu kommt die Frage ob es eine sättigende Beilage gibt, davon hängt die Berechnung der benötigten Menge Fleisch ab.
          Ich selber habe eine Gruppe von 6 Damen beim Grillabend mal eben 3,5 Kilo Fleisch essen sehen, Salat diente lediglich als Garnierung.
          Und bevor du direkt wieder austeilst, die Damen haben alle Figur und sind keine Tonnen.

          Ausserdem wäre es ganz nett wenn du deinen Ton hier generell mal überdenken könntest, du wirst in schöner Regelmäßigkeit hier giftig und auch beleidigend!

          • (13) 05.02.18 - 13:50

            giftig und auch beleidigend!

            Aktion-> Reaktion

            Wenn ich schreibe "oftmals/meistens" und dann kommt so eine Lady daher und schreibt, sie sei aber Fleischesser - was erwartest Du für eine Antwort? Mich nervt das so sehr, dass die Leute nicht gescheit lesen können und jedes Wort auf die Goldwaage legen.

            Ich kenne auch Frauen, die bei Fleisch reinhauen, in der Regel (=schließt andere nicht aus) sind es jedoch Männer.

Ob das reicht? Das kommt darauf an, was für einen Salat Du machst und wieviel von den Chicken Wings. Bis man von den Miniteilen, die überwiegend aus Knochen bestehen, satt wird, braucht es bei 6 Erwachsenen und mehreren Kindern je nach Alter schon ne ganze Menge. Die Wings würden unsere Männer übrigens stehen lassen und Fragen, wann es was Richtiges gibt. Bei uns gibt's die allerhöchstens für die Kids und evtl. Frauen. Die Männer/Erwachsenen bekommen ordentliche Schenkel oder Keulen. Dazu Coleslaw und ein Blatt- oder gemischter Salat, Baguette und Dips. Ich würde allerdings auch noch ne Ladung Pommes oder 2 in die Actiyfry werfen, so zur Sicherheit - bin allerdings auch von der Sorte "lieber zu viel als das jemand hungern muss".

(15) 02.02.18 - 09:36

Ich würde dann zumindest einen Nudelsalat, Kartoffel oder Reissalat machen und einen grünen Salat. Dazu dann etwas Brot und dann müssten alle satt werden.

#winke

Top Diskussionen anzeigen