sommerlicher Kuchen für Familienfest

    • (1) 28.05.18 - 10:17

      Hallo

      für ein Familienfest darf/soll ich einen Kuchen mitbringen.
      Gewünscht ist etwas sommerlich, leichtes am liebsten mit Erdbeeren.
      Das Problem, ich würde den Kuchen am liebsten schon am Freitag, notfalls Samstag früh morgens machen und er müsste dann einen Transport von ca. 2,5 Std. mit dem Auto überstehen und wird frühestens Samstag nachmittag angeschnitten.

      Habt ihr irgendwelche Ideen?

      #winke

      • Hallo,

        ich hatte für eine Feier einen mascarpone Erdbeertorte gemacht. Das Rezept habe ich bei Chefkoch gefunden, habe aber leider den link nicht mehr.
        Habe einen Becher mascarpone durch Quark und frischkäse ersetzt.

        War sehr frisch. Habe sie einen Tag vorher zubereitet. Bei heißen Temperaturen würde ich gelantine mit in die Creme geben.

        Den Transport würde ich mit kühlakkus bewerkstelligen.

        VG

        (3) 28.05.18 - 15:10

        Ich würde einen einfachen Erbeerboden machen, schmeckt immer. Einfach den Biskuite schon Freitag backen und Samstag Morgen eben Erbeeren und Tortenguss drauf. Sieht auch nachmittags noch appetitlich aus und geht bei dem Wetter weg wie nix.

        Alternativ einen Streuselkuchen mit Blaubeeren oder Rhabarber- den könntest du schon Freitag backen. Torten würde ich eher nicht 2,5 Stunden im Auto transportieren bei dem Wetter.

        Lg

        Allein bei der Überschrift dachte ich, ein schöner Schmandkuchen mit zb Pfirsich, Erdbeeren oder Blaubeeren wäre doch toll...

        Dann habe ich allerdings gelesen, dass der Kuchen noch 2 1/2 Stunden transportiert werden muss, das wäre mir dann ehrlich gesagt bei den momentanen Temperaturen zu unsicher... Da würde ich auch auf einen Streuselkuchen mit Sommerfrüchten zurückgreifen...

        LG

Top Diskussionen anzeigen