Donnerstag,05.07.Heute auf Euren Tellern?

    • (1) 05.07.18 - 04:38

      Guten Morgen zusammen #tasse,
      heute Nachmittag,sobald die Schulung beendet ist,geht es Richtung Heimat. Freue mich schon so sehr meine Familie in die Arme schließen zu können😍.
      Das Essen ist hier sehr gut 😋. Heute gibt es Sauerbraten & Klöße #mampf.

      Ich wünsche Euch einen sonnigen Donnerstag #sonne

      Viele Grüße aus Hof
      mama2012und2015

      • Guten Morgen,

        #kochWurstnudeln, Gurkensalat#koch.

        Unsere Nacht war oft unterbrochen. Der Grosse schläft jetzt im eigenen Zimmer-was ja eigentlich gut ist-nur kommt er jetzt nachts wieder zu mir rüber und ich bin jetzt wieder für beide Kinder nachts zuständig #gaehn.

        Ich muss einkaufen. Am Nachmittag ist Abschlussmesse vom KiGa. Danach gehen wir noch auf ein Eis.

        Lg

        Guten morgen!

        Heute gibt es bei uns

        #mampf Bratkartoffeln mit mettwurst und ei #mampf

        Die Nacht war nicht so der Hit. Mein mann und ich haben gestern noch ein ziemlich erfolgloses Gespräch geführt und irgendwie sind hier momentan alle einigermaßen unzufrieden. Allerdings reicht es meinem Mann, darüber zu meckern, denn wirklich etwas ändern möchte er nicht #aerger das ist sehr anstrengend und so ganz sicher, wie es nun weitergehen soll, bin ich nicht. #kratz

        Gleich gehe ich erstmal mit der kleinen schwimmen. Ben wird von meinen Eltern bespasst und die holen emily auch später aus der schule. So haben das flöhchen und ich mal richtig zeit für uns. Ich werde wohl gut zu Fuß sein müssen, denn es folgen diverse Stunden rutschturm rauf, rutschturm runter für mich #schwitz

        Habt einen schönen Tag. .. Morgen ist schon wieder Wochenende #schock
        Hopsi, mag es hier zurzeit mal so gar nicht + die wilden drei, für die ich gerne mal wieder bessere Laune hätte #schmoll

        • (4) 05.07.18 - 06:42

          Hallo Hopsi,

          du tust mir richtig leid. So eine Durststrecke hatten wir letztes Jahr im Sommer. Mein Mann war total unzufrieden. Am schlimmsten war es in seinem Urlaub. Da hatte ich 3 Wochen schlechte Laune hier und ich war froh, als er wieder arbeiten musste. Das schlimmste war, dass er mir jedes Mal gesagt hat, dass er schlecht drauf ist weil ich schlecht drauf bin. Teilweise dachte ich, dass ich ein 4. Kind Zuhause habe. An jedem Blödsinn hat er sich hochgezogen und seine Nerven, bezüglich der Kinder, waren wie Drahtseile. Mit dem Großen ist er permanent aneinander gerasselt. Und was machen Kinder bei der Stimmung? Sie spiegeln sie und zeigen dir dein Verhalten an ihrem. Irgendwann ist mir der Kragen geplatzt und ich hab auf den Tisch gehauen. Hab ihm gesagt, dass er was ändern soll wenn er unzufrieden ist und ich kein 4. Kind gebrauchen kann. Da hat er erst mal die Ohren angelegt, ziemlich dumm geguckt, sich aber dann doch Gedanken gemacht. Seit dem läuft er wieder in der Spur 😜.

          • (5) 06.07.18 - 05:58

            Guten morgen!

            Es ist für uns alle anstrengend, nicht nur für ihn und ich glaube, das hat er so nicht wahr genommen. Aber natürlich hängt auch bei uns eine menge von seinem Job ab. Und dann da zu sitzen und zu hoffen, dass er die richtigen Entscheidungen trifft, fällt mir sehr schwer. Ich war immer selbst für mich verantwortlich und würde mich aktuell auch definitiv anders entscheiden als er.

            Wir haben gestern nochmal gesprochen und es verlief deutlich besser als am tag davor. Wir sind lang genug zusammen, dass uns diese zeit nicht zerbrechen wird, aber sie fordert uns heraus.

            Bis zum Jahresende ist alles über die Bühne und das baut auf ☺

            Liebe grüße
            Hopsi

      Gute Morgen!
      Mal sehen was es heute gibt😊

      Ich habe mit meinen Schülern in der Schule geschlafen und so langsam wird jetzt alles wach.
      Nach einem leckeren Frühstück werde ich nachher nach Hause fahren und erstmal schlafen 😴
      Lg Basket

      Guten Morgen,

      ~Reissalat und Minutensteaks~.

      Meine Nacht war sehr gut. Ich war früh im Bett und dementsprechend früh wieder ausgeschlafen. Die Kinder schlafen noch und ich sitze am Balkon und trinke meinen Kaffee.
      Heute Vormittag kommt wieder die Enkelin unserer Nachbarn zum Spielen und den Nachmittag wird die Kleine bei den Nachbarn verbringen. Bevor die neue Freundin wieder nach Hause fährt. Die Mädels haben jetzt die komplette Woche von morgens bis abends zusammen verbracht und sie werden sicher traurig sein, dass sie sich heute trennen müssen.
      Die Großen müssen heute erst mal ihre Etage aufräumen. Ein Saustall ist nichts dagegen. Was sie heute Nachmittag vor haben weiß ich nicht. Hier soll es gewittern und so denke ich, dass sie und ihre Freunde den Nachmittag hier vor der Playstation verbringen. Ich bin heute faul. Nachdem mir die Bandsanierungsfirma gestern eröffnet hat, dass unsere Wasserschaden erheblich höher ist als angenommen und 2 Wände im Bad komplett aufgestemmt werden müssen weil schon Schimmel ansetzt, schone ich meine Nerven und Kräfte. Jetzt habe ich ab Montag nicht nur Fensterbauer und eine Firma da, die sämtliche Wände für den Strom aufstemmt, sondern auch noch die Badfirma, die mein unteres Bad abreißt. Aber was besseres mit dem Bad hätte mir nicht passieren können. Irgendwann in naher Zukunft hätte es eh gemacht werden müssen. Jetzt zahlt mir einen Großteil die Versicherung. Da hab ich doch liebend gern eine Baustelle mehr.

      Euch allen einen schönen Donnerstag.

      LG
      Michaela

      Einen wunderschönen Guten Morgen,

      ich bin schon auf den Weg zur Arbeit und es ist in Berlin deutlich zu spüren, das heute der erste Ferientag ist. ;-)

      Die Große bringt die Kleinen zu 8 Uhr in die Kita, so muss sie nicht in den Frühdienst. Ich hab mein letzten Arbeitstag und dann 3 Wochen Urlaub. #freu

      In der Kita #koch Hähnchenschnitzel mit Kartoffeltaler und Gemüse #koch
      Auf Arbeit #koch Gurken -Dill Quark mit Kartoffeln und Knusperfilet mit Kartoffeln dazu Sommergemüse #koch
      Die Große will sich ein paar Wiener warm machen #mampf

      Heute Nachmittag bekomm ich endlich Farbe ins Haar #huepf daher passiert, bis auf etwas HH und Wäsche, nicht viel.

      LG und allen einen schönen Tag #winke

      Guten Morgen #winke

      #koch ung. Nudelsalat, heute Abend auf Wunsch der Großen Pizzabrötchen #koch

      Ich habe ganz gut geschlafen, der Kleine auch. Klar, wenn man tagsüber nicht viel schläft muss man ja irgendwann den Schlaf nachholen.
      Heute morgen muss ich hier etwas putzen und aufräumen, hoffe der Kleine lässt mich.
      Was wir nachmittags machen weiß ich noch nicht. Es sind Gewitter gemeldet und wenn der Kleine so drauf ist wie gestern hängt er stündlich an mir... Da brauch ich dann auch nix groß unternehmen. Was mir für die Große aber total Leid tut... Blöde Situation. Für nächste Woche organisier ich ihr glaub ich Spielebesuch, wenn ich dann dauerstille ist zur Not mein Mann nachmittags für die Mädels da.

      Einen schönen Tag euch allen #klee
      Jessi und Familie

      • (11) 05.07.18 - 12:50

        Hallo,

        mir ergings in der ersten Zeit mit Baby auch so. Mein Grosser war bei der Geburt schon 4 1/2 und wir waren davor eigentlich immer auf Achse wenn ich frei hatte. Er tat mir so leid und ich mir irgendwie auch #hicks. Dieses zu Hause rumhängen ist so garnicht meins und der letzte Sommer war eine Geduldsprobe. Ich hab öfters Spielbesuch herbestellt. So konnte der Grosse spielen und der Kleine hing an mir. Im Freibad war ich wenn ich eine Begleitung hatte. Ansonsten waren wir viel daheim. So ein grosser Altersabstand ist nicht nur positiv. Der Grosse ist noch nicht richtig selbstständig, aber eben auch keine 2 mehr und möchte halt doch hin und wieder raus aus Haus und Garten. Die Interessen werden auch in Zukunft auseinander gehen.

        Jetzt ist der Kleine 14 Monate alt. Es ist anstrengend gerade (läuft nicht, klettert aber überall rauf ;-), haut ständig ab ), aber schon viel besser. Wir sind wieder viel unterwegs und er freut sich mittlerweile auch, wenn er ein bisschen bei den anderen Kindern mitmischen darf. Angenehm finde ich auch, dass ich ihm ein Brötchen oder etwas Obst in die Hand drücken kann ohne Flaschengeschleppe.

        Halte durch. Es wird besser. Die Grossen nehmen das viel lockerer als wir.

        #winke

        • (12) 06.07.18 - 09:38

          Du sagst es, sie tut mir leid und ich mir auch irgendwie. Letzten Sommer waren wir mitten im Bau und hatten ständig die Handwerker da, so dass wir nicht jeden Tag was unternehmen konnten und auch die Kita-Ferien waren dadurch eher ruhig und "öde" alle Freunde im Urlaub, nur wir nicht... Puh. Und dieses Jahr ist der kleine Bruder da, wodurch auch nicht alles soooo einfach geht. Nach den Ferien feiern wir auch endlich ihren Kindergeburtstag nach, das ist für sie schon mal gaaaaanz wichtig :-)
          Aber der Kleine wird größer und wir wieder flexibler... Und du hast recht, bis auf gelegentliche Äußerungen ist die eigentlich ganz zufrieden so wie es ist.

    Bei uns gab es heute Tomaten Gemüse Reis. Das mögen meine kleine und ich bei dem Wetter sehr gerne und ich muss nicht lange in der Küche werkeln und habe mehr Zeit für die Maus. Nächstes mal probiere ich Risotto im Reismeister.

Top Diskussionen anzeigen