Sehnen im Fleisch

    • (1) 23.08.18 - 18:37

      Hallo, ich habe mal eine Frage.
      Wir haben gerade Hähnchen gegessen, es war auch durch, nix helles mehr zu sehen, alles zart, aber weiß innen. Allerdings war da noch Sehne (ist das das?) drin die rot war. Nun habe ich bedenken ob das so gut war? 🤔

      Hattet ihr das mal im Fleisch? Ich selber schneide sowas vorher immer raus. Aber heute war ich nicht der Koch.

      Mach mit vor allem Sorgen ob es doch nciht durch war.

      • Hallo,

        da musst du dir keine Sorgen machen. Das hat man immer mal und ist nicht schlimm. Selbst wenn man Hähnchenbrustaufschnitt kauft ist das manchmal drin.

        LG
        Michaela

        • Stimmt, jetzt wo du es sagst. Da hätte ich auch alleine drauf kommen können. Danke. Ich bin beim Essen irgendwie sehr penibel geworden seitdem ich eine Lebensmittelvergiftung hatte. Schönen Abend noch.

          • Meine Tochter und mein Sohn sind auch so penibel. Und keiner der beiden hatte jemals eine Lebensmittelvergiftung oder sich mit Lebensmitteln den Magen verdorben. Sobald mal etwas anders aussieht oder nicht die gewohnte Konsistenz hat, kommt grundsätzlich erst die Frage: "Ist das noch gut?" "Ich glaub das ist nicht durch." "Kann man das essen?" Beide sind da sehr pingelig und penibel.

Top Diskussionen anzeigen