Tipps und Ideen zum einfrieren

    • (1) 16.09.18 - 15:44

      Ich hab mir gerade überlegt essen in größeren Portionen zu kochen und dann einzufrieren.

      Gulasch, Bolognese, ... was friert ihr in größeren Portionen gerne ein?

      Worin friert ihr ein? Ich hab leider keine Tupper Schüsseln.. aber in Gefrierbeuteln geht das doch nicht vernünftig

      Freu mich über Erfahrungen und Ideen

      • (2) 16.09.18 - 16:43

        Hallo,

        ich bin jetzt nicht der große Vorkocher, aber ich kann dir sagen, wie ich größere Mengen an Apfelmus eingefroren habe: Ich habe es portionsweise in Gefriertüten gefüllt, mit einem Clip verschlossen und diese dann in Gefrierdosen gestellt (ohne Deckel). So froren die Tüten schön in Klotzform ein und lassen sich im Gefrierschrank gut räumen und ich habe meine Dosen frei für anderes.

        LG

        (3) 16.09.18 - 22:34

        Hallo,

        Ich friere ein:

        Linsensuppe
        Erbsensuppe
        Partysuppen

        Fertiges Gemüse (wirsing, rotkohl, Möhren, rosenkohl)

        Fertigen braten
        Geschnetzeltes
        Rolladen
        Gulasch
        Frikadellen
        Schnitzel
        Chili von Carne


        Das ist das was mir auf Anhieb einfällt. Ich koche absichtlich immer mehr, da mein Mann immer eine Portion mit ins Büro nimmt. Und wenn ich mal keine Zeit habe zum kochen, muss ich nur eine fertige Portion aus dem Gefrierschrank holen und auftauen lassen.

        Ach ja, einfrieren zu ich in Tupper, aber auch sehr oft in normalen gefrierbeuteln. Klappt wunderbar.

        LG
        Ziege

        (4) 17.09.18 - 12:35

        Ich friere Fleischgerichte wie Rouladen ein, Gulasch, Gulaschsuppe, Hühnersuppe, Soßen, Zwetschgen aktuell - meist in Gefriersosen oder in Säckchen.

Top Diskussionen anzeigen