welchen Tee für 7jährigen?

    • (1) 23.10.18 - 21:32

      hallo zusammen,

      mein Sohn ist wie wild auf weißen Tee...

      Seh ich wegen des Koffeins eher kritisch. Ist das berechtigt - kann da jemand qualifiziert raten?

      welche Alternativen gibt es? Früchtetee geht eher nicht bei ihm, an Kräutertee am ehesten Salbeitee.

      habt Ihr noch Ideen?

      danke und liebe Grüße,
      Meredith

      • (2) 23.10.18 - 21:39

        Ich hab in dem Alter sehr gerne hagebutte oder Pfefferminz getrunken :)
        Als Erwachsene bevorzuge ich ganz klar rote Früchte Tees... Kirsche ist sehr lecker, aber auch himbeer-brombeere....
        Generell sollte man aber drauf schauen, das die tees nicht irgendeine Wirkung haben, die bei dauerhaften Konsum schädlich sind. Unsere Nachbarn sind mal voll auf dem tripp mit grünem Tee gewesen, der entschlackt ja... naja, man hat ihnen den Konsum irgendwann angesehen, weil sie den eigtl nur noch getrunken haben 😂
        Nachdem der Hausarzt dann dem Teekonsum auf die Schuhe gekommen ist, trinken sie den nur noch in Maßen!

        Ich weiß, das es entkoffeinierten schwarzen Tee gibt. Vllt gibt's das auch mit dem weißen Tee?

        Roibuschtee. Ist ohne Koffein. Meine Kinder, wir auch mögen den Tee sehr gerne.

        (4) 24.10.18 - 11:43

        Hallo,

        ich habe von einer Ernährungsberaterin gehört, dass Rooibostee am besten sein soll. Schmeckt mir persönlich aber nicht.

        Früchtetee sei wegen des Fruchtsäure-Gehalts kritisch.

        Wahrscheinlich gibt's da auch wieder so viele Meinungen zu, wie es Ernährungswissenschaftler und -berater gibt... Am besten alles in Maßen.

        Viele Grüße
        H.

Top Diskussionen anzeigen