Rezept: Teddybär-Kekse

    • (1) 26.10.18 - 11:43

      Ihr wollt mit euren Kleinen zusammen backen? Wie wäre es mit süßen Teddybär-Keksen. Diese schmecken nicht nur gut sondern sehen auch zum anbeißen süß aus.

      Zutaten:
      120 g Butter
      1 Ei
      2 TL Vanillezucker
      200 g Zucker
      300 g Mehl
      1 TL Backpulver
      ¼ TL Salz
      60 g Schokolade

      Zubereitung:
      Im ersten Schritt müsst ihr die geschmolzene Butter, das Ei, den Vanillezucker und Zucker miteinander verrühren. Anschließend wird das Mehl, Backpulver und Salz hinzugeben und gut durchgemischt. Im nächsten Schritt den Teig in zwei Hälften teilen. Nun muss die Schokolade geschmolzen und anschließend zu einer Hälfte des Teiges hinzugeben und wieder gut durchgemischt werden. Zum Formen der Teddybären den Vanille-und den Schokoladenteig verwenden. Ihr benötigt eine große Kugel für den Bauch, eine mittelgroße Kugel für den Kopf und sechs kleine Kugeln für Arme, Beine und Ohren. Nachdem die Teddys nun in Form gebracht wurden die Kekse bei 180 °C Ober- und Unterhitze für 7-8 Minuten backen. Vor dem Verzehr etwas abkühlen lassen.

      GUTEN APPETIT :-)

Top Diskussionen anzeigen