Gericht für 25 Personen

    • (1) 31.10.18 - 11:20

      Hallo,
      kann mir jemand ein leckeres, einfaches Rezept für viele Personen empfehlen?
      Sonst kommt hier oft Käsesuppe, Gulaschsuppe oder Chili con Carne auf den Tisch. Aber ich hätte gerne mal etwas neues 😉
      Danke im Voraus!

      • (2) 31.10.18 - 11:33

        Hallo.



        Ich könnte mir vorstellen

        Salzbraten mit Beilagen

        Buffet mit verschiedenen Dingen

        Suppen mit vielen verschiedenen Einlagen

        Nudelbuffet: verschiedene Nudeln und verschiedene Saucen

        Verschiedene Aufläufe (vielleicht kannst du die Öfen der Nachbarn noch nutzen)

        Wir waren neulich bei Freunden ungefähr 30 Personen und es gab Pizza vom Lieferdienst 5 riesige Pizzen und es blieb ein Haufen übrig. Dazu gab's ein salatbuffet zum selbst zusammenstellen. Alle waren glücklich.

        Kommen denn alle zur gleichen Zeit? Soll es warm sein? Hast du Möglichkeiten zum warm halten? 25 Personen ist ja doch einiges

        Yvi

        (3) 31.10.18 - 11:37

        Hi,
        mach doch einfach im Backofen mehrere Fleischkäse und reiche dazu verschiedene Salate, Aufstrich und Brote. Kommt bei uns immer gut an.

        LG LUNA

        (4) 31.10.18 - 12:24

        Wie wäre Kürbissuppe ?oder Weißwurst mit Senf u Brezeln 🥨 ?

      • (5) 31.10.18 - 13:53

        Hallo,

        unsere Geburtstagsfeiern sind auch immer mit ca.25 Personen.

        Nächste Woche gibt es:
        Italienischen Filettopf mit Bandnudeln, Bolognesesoße für die Kinder

        Gerne gegessen wird hier:
        Gyros, Krautsalat, Tzatziki, Pommes und Baguette
        Geschnetzeltes und Nudeln
        Schweinemedaillons mit Soße und Nudeln / Kroketten
        Currywurst
        Kassler, Kartoffelpüree, Sauerkraut und Mischgemüse
        Spießbraten, Leberkäse und Salate
        Schnitzel! Die gehen immer! Soße, Salat und Pommes/Reis dazu
        Rouladen
        Hähnchenschenkel

        Gyros und Schnitzel bestelle ich auch schon mal fertig und mache nur die Beilagen dazu. Oder Du könntest Beilagen auch in der Familie verteilen. Hier macht jeder für jeden mal einen Salat (oder Kuchen)

        Wichtig ist mir immer, dass ich möglichst viel vorbereiten kann oder nur in den Ofen werfen muss.
        Wir haben eine große Fritteuse, da gibt es dann Pommes in Etappen bzw. werden die Kinder zuerst abgefüttert.
        Und ich habe mir zwei Warmhaltegeräte besorgt. Funktionieren mit Wasserbad und Brennpaste und man kann Soße und Gemüse gut warmhalten.

        LG
        Alexandra

        Google mal Backofensuppe. Die ist super easy. Wir haben oft 3 verschiedene Varianten, im Backofen auf dem Herd und in der Mikrowelle verteilt. In der Mikrowelle aber nur noch zum Warmmachen. Einmal klassisch, einmal ohne Fleisch, und einmal ohne Sahne. Dazu gibt es dann nur noch Baguette.

      • (7) 01.11.18 - 15:00

        Hallo,

        Bei uns gibt es auf den Feiern oft Salzbraten oder Fleischkäse am Stück aus dem Backofen und 2 Salate.

        Dieses Jahr werde ich zu meinem Geburtstag ein "kaltes Buffet" vorbereiten.

        Krautsalat, Bulgursalat und einen gemischten Salat mit 2 verschiedenen Dessings.
        Kleine Frikadellen,kleine Schnitzel, Würstchen in Blätterteig, vegetarische Käsemuffins,
        Kängerubutter,Kräuterbutter, Tzaziki, Avocado-Frischkäse Dip.

        Da wird jeder was finden.;-)


        Viele Grüße

        Verena

        Hackfleisch-Käsesuppe, Gyrossuppe oder Kürbissuppe.

        Pizzaschnecken, Pizzabrötchen oder Bätterteigtaschen mit Feta und Tomaten eingebacken.

        Kassler im Blätterteig, dazu ein Karoffelpüree, nur noch mit Karotten, Pastinaken und etwas Petesilie mitkochen und dann zum Püree noch gekochten Reis einrühren.

        Zwiebelkuchen , Speckkuchen oder Flammkuchen vom Blech.

        Wirsing - oder Rosenkohlquiche

        (9) 01.11.18 - 19:50

        Hallo,

        du kannst ja einen "Kilotopf" zubereiten, bei der Personanzahl musst du nur das Rezept verdoppeln. Ist lecker, dazu kann man dann Baguettebrot reichen oder gemischten Salat.
        https://www.kochbar.de/rezept/426619/Kilotopf.html

        LG

Top Diskussionen anzeigen