Veggi-Burger mit Süßkartoffel

    • (1) 07.11.18 - 14:28

      Bei Burger sage ich grundsätzlich nicht nein (ich hoffe damit bin ich nicht alleine ;-)) Heute habe ich ein vegetarisches Rezept mit Süßkartoffel und schwarzen Bohnen ausprobiert und war begeistert.

      Um den Veggi-Burger zuzubereiten braucht ihr folgende Zutaten:
      400 g Süßkartoffeln
      100 g Schwarze Bohnen
      200 g Brauner Reis
      60 g Mandelmehl
      50 g Grüne Zwiebel
      2 TL Kreuzkümmel
      1 TL Paprika
      1 TL Pfeffer
      1 TL Salz
      Burger Brötchen
      Ketchup
      Salat /Grünkohl
      Avocado
      Zwiebel

      Zubereitung:
      Im ersten Schritt müsst ihr die Süßkartoffel backen und danach zerdrücken. Die schwarzen Bohnen hinzugeben und ebenfalls zerdrücken. Im nächsten Schritt den gekochten braunen Reis, die Mandelmilch, die gehackte Zwiebeln, Kreuzkümmel, Paprika, Pfeffer und Salz hineinrühren. Die Mischung in Fladen formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes und gefettetes Backblech legen. Für 50 Minuten bei 190°C Ober- und Unterhitze backen. Zum Anrichten den Ketchup auf der unteren Hälfte des Burgerbrötchens streichen. Danach den Grünkohl, die Patties, Avocado, Zwiebeln und Salat stapeln. Zuletzt wird die obere Hälfte des Burgerbrötchens oben drauf gelegt. Nun heißt es reinbeißen und genießen, ich wünsche euch einen guten Appetit :-D

      Jetzt bin ich auf den Geschmack gekommen und möchte noch mehr vegetarische Burger-Rezepte ausprobieren.

      Liebe Grüße von Emma aus dem urbia-Team

Top Diskussionen anzeigen