Lachs-Burger

Falls noch jemand auf der Suche nach einem leckeren Rezept für heute Abend oder das Wochenende ist, dem kann ich diese Lachs-Burger wärmstens empfehlen.. #herzlich

Zutaten:
450 g Lachs
1 EL Zitronensaft
2 TL Salz
1 Ei
1 TL Sojasauce
2 EL gehackte Zwiebeln
250 g Frischkäse
50 g Gurke
1 EL Petersilie
Burger-Brötchen
50 g Salat Mix

Zubereitung:
Die Haut vom Lachs entfernen und dann den Lachs in kleine Stücke schneiden.
Danach den Lachs, Zitronensaft, 1 TL Salz, das Ei, Sojasauce und Zwiebelstücke in der Küchenmaschine zerkleinern (gut durchmixen). Die Masse zu Bratlingen formen und 2 Stunden kühlen. In der Zwischenzeit den Frischkäse, Gurke, Petersilie und 1 TL Salz in der Küchenmaschine vermengen und ebenfalls 2 Stunden kühlen. Nach den 2 Stunden das Öl in der Pfanne erhitzen und die Patties auf jeder Seite 4 Minuten braten, bis sie gut durchgebraten sind. Im Anschluss das Patty auf das Burger-Brötchen legen, frischen Salat und die Frischkäse-Mischung darauf geben und genießen.

Guten Appetit und viel Spaß beim kochen! #huepf

Schönes Wochenende und liebe Grüße von Emma aus dem urbia-Team