Nachtisch heilig Abend

    • (1) 28.11.18 - 00:11

      Huhu ihr Lieben

      Suche einen ausgefallenen Nachtisch für heilig Abend, gerne auch aufwendig habt ihr Ideen?

      • Ich versuche mich dieses Jahr wohl mal an croquembouche. Hab da Respekt vor, aber es sieht schon toll aus 😄
        Die Füllungen der Profiteroles kann man ja variieren, so ist für jeden was dabei.

        Nicht ausgefallen, aber mega lecker:
        Weihnachtstiramisu:
        Spekulatius mit dem Saft auf einem Glas Kirschen tränken (oder weglassen, wenn es etwas knuspern soll). Eine Mascarponecreme machen und das abwechselnd mit Kirschen schichten.

        Oder einen Schwarzwaldbecher.
        Quark zubereiten und mit Kirschen schichten. Zwischen jede Schickt geschmolzene Zartbitterkuvertüre träufeln- das wird schön knackig. Wie gesagt, nichts spektakuläres, aber für jeden etwas, da ohne Alkohol 😉

Top Diskussionen anzeigen