Brunch

    • (1) 06.02.19 - 15:35

      Hallo

      grundsätzlich bin ich sehr "Brunch erfahren", sprich ich habe schon einige vorbereitet und gemacht.
      Nun steht am Sonntag wieder ein relativ großer an (wir werden so ca. 35 Personen) machen und ich wollte als warme Komponente eine einfach Kartoffelsuppe mit Würstchen anbieten.
      Tja, nun war der ziemlich gleiche Teilnehmerkreis gestern zum Kartoffelsuppen essen eingeladen und irgendwie würde/muss ich jetzt gerne was anderes anbieten.
      Aber was? Gulaschsuppe oder so Party-Gyros oder Pizza Suppen sind mir zu mächtig.
      Quiche etc. ist mir für die Personenzahl zu aufwändig.

      Habt ihr Ideen für mich?
      Über Ideen für nen tollen, zur Jahreszeit passenden Dip/Aufstrich würde ich mich auch sehr freuen!

      Vielen Dank!

      • (2) 06.02.19 - 16:37

        Hallo.

        Vielleicht ein Salzbraten? Oder zwei Nudelsaucen und Nudeln - Meeresfrüchte oder Tomate oder Tomate mit Oliven und Kapern - Bolognese - Käsesauce? Oder Gemüsecrumble? Oder einfach eine andere Suppe? Gemüsesuppe. Blumenkohlsuppe. Klare Brühe mit verschiedenen Einlagen?

        Ich liebe ja Hummus als Dip. Und Honig-Senf Frischkäse. Frischer Kräuterquark. Dattel-Frühlingslauch.

        Wenn du für irgendwas ein Rezept brauchst sag Bescheid.

        Liebe Grüße Yvi

        • (3) 06.02.19 - 20:24

          Danke Dir.
          Welches Fleisch nimmst du für Salzbraten? Das wäre evtl. eine Idee.
          Nudeln und Saucen sind mir ehrlich gesagt schon wieder ein bisschen zu aufwändig bzw, zu mächtig. Gemüse bzw. Blumenkohlsuppe ist glaube ich nicht so „partytauglich“.

          Für die dips nehme ich gerne die Rezepte. ;-)
          Vielen Dank.

          • (4) 06.02.19 - 20:50

            Und wie wäre es mit einem leichten Thaicurry? Fiel mir jetzt grad ein noch.

            Für den Braten nehme ich Schweinenacken. Macht sich ja im Prinzip von selbst.

            Die Dips tippe ich dir morgen ja?

      (7) 06.02.19 - 17:43

      Wie wäre es mit einer Kürbissuppe oder Soljanka? Wäre passend zur Jahreszeit.

      Ansonsten kenn ich noch einen Frischkäse Kräuterdip mit Knoblauch und Petersilie.
      Oder Avocado dip, ist auch lecker.

      Viele Grüße

    Hallo,

    wie wäre es denn mit Chili con carne
    oder verschiedene Salate ( beides geht gut vorzubereiten so kann man das ganze entspannt angehen)!

    Liebe Grüße

(12) 06.02.19 - 18:41

Kommt ja ein wenig darauf an, was es sonst noch gibt. Aber bei uns wäre jetzt im Winter Borschtsch der Renner. Lässt sich super einfach vorbereiten und schmeckt am Besten aufgewärmt. Sauerrahm, Dill und frisches Brot dazu.

  • (13) 06.02.19 - 20:30

    Danke Dir.
    Es gibt die üblichen süßen Frühstückskomponenten, dazu dann ne Wurst,Käse,Schinken und Fischplatte. 2 Salate (Thunfisch und Hühnchen) jeweils in kleinen Gläschen serviert, Rühreier, Obstsalat, und 2—3 dipps.

    Was genau ist Borschtsch - das ist bei uns völlig unbekannt.

(15) 06.02.19 - 21:05

Mir fällt ein : Kohlrabi Suppe
Graupensuppe
Tomatensuppe
Rosenkohl Suppe
Minestrone
Als dip Thunfisch Aufstrich vielleicht?

(18) 07.02.19 - 11:19

Vllt. Eine klassische Hochzeitssuppe?!

(20) 07.02.19 - 15:44

Huhu, hier wurde schon Kürbissuppe vorgeschlagen, ich finde die Idee gut. Meine mache mit zusätzlich Kartoffeln, dann ist sie sättingender und mit etwas ingwer. LG

(21) 07.02.19 - 17:43

Hallo

Vielleicht einfach eine Karotten Suppe?

Käse Lauch Suppe? Dazu ein Baguette.

Liebe Grüße und viel Spaß beim Brunch.

Top Diskussionen anzeigen