Wie bewahrt ihr Rezepte auf?

    • (1) 12.02.19 - 19:10

      Hallo
      Ich habe nur 2-3 Koch- und Backbücher. Alles andere ist ein buntes Sammelsurium. Kopien, Handschriftliche Zettel,Rezeptkarten,... ausgedruckte Texte,... Eine Ordnung habe ich zwar drin und alle Kategorien jeweils beieinander, aber hübsch ist das nicht. Jetzt suche ich ein schönes System. Nur Bücher finde ich irgendwie doof. Begrenzter Platz, mal wird doch was geändert oder rausgeworfen,...
      Wie macht ihr es?

      LG

      • Hallo,

        ich gab alle meine Rezepte, z.T. handschriftlich,z.T. aus Zeitschriften oder Kopien in einem schönen Ringordner mit alphabetischem Register.
        Schon seit vielen Jahren und ich find's sehr praktisch so.

        LG Tina

        Bei Amazon und co. gibt es unterschiedliche Arten Rezeptbücher/ordner zum Selberreinschreiben.

        Guten morgen!

        Ich habe einen Ordner auf dem Desktop und meinen Blog. Da hab ich meine wichtigsten Rezepte alle zusammen. Allerdings sind in dem Ordner die Rezepte einzeln abgelegt, so dass ich ohne Mühe auch einzelne Rezepte nach Bedarf ausdrucken kann.

        Dann hab ich noch ein handschriftliches Büchlein in der Küche stehen, was ich aber aus demselben gründen wie du kaum noch nutze. Es ändert sich eben such in dem Bereich immer mal was und man will ja nicht nur rumschmieren.

        Liebe grüße
        Hopsi

      • Ringordner, darin Klarsichthüllen und ein Register nach Kategorien. So kann ich jederzeit was rauswerfen, austauschen, neu dazu geben.
        Ich liebe es einfach old-school den Ordner aufzuschlagen und zu blättern bzw ihn beim Arbeiten daneben liegen zu haben. 🤷😊

        LG

        das möchtest Du nicht wissen oder sehen...aber irgendwann, wenn ich mal Zeit habe, kümmere ich mich darum, wirklich. Hab ich fest vor, bis dahin müssen sich einzelne Blätter damit gedulden, aus dem Schubladen gefischt zu werden...vieles drucke ich aber aus dem Netz, koche es, und verwerfe es dann wieder -ich behalte es im Kopf und mache es wenn es schmeckte, irgendwann dann wieder nach selbigen Schema.

      • Hallo,

        ich habe unglaublich viele Kochbücher - die nehmen dann auch unglaublich viel Platz weg...

        Aber der Hauptteil meiner Rezepte ist digital abgelegt. Abfotografiert, selber geschrieben, eingescannt, was auch immer....und katalogisiert.
        Einer meiner Laptops steht in der Küche - Zugriff ist jederzeit gewährleistet. ;-)

        LG

Top Diskussionen anzeigen