Geburtstagsmenu für Party mit Thema Waldfrühling

    • (1) 21.03.19 - 09:20

      Hallo zusammen

      Am Samstag, 4. Mai feiere ich meinen 40. Geburtstag in einer Waldhütte, mit Thema "Waldfrühling". Das heisst, ich wünsche mir ein möglichst buntes Fest. Die Gäste ziehen sich bunt an oder kommen gar verkleidet als Blume, Waldelfe, Erdbeere etc.
      Auch die Deko wird blumig und bunt sein und die Torte sowieso :-D

      Nur das Menu macht mir etwas Kopfzerbrechen, ich hätte gerne etwas Buntes zum Essen. Das heisst, ich mache ein Salatbuffet vorneweg, aber dann hätte ich gerne etwas Warmes als Hauptgang. Die kann mir ein Catering-Service bringen. Aber was passt denn dazu?
      Ich hab gedacht wenn mir gar nichts einfällt gibts halt bunte
      Tagliatelle mit 3 verschiedenen Saucen (rote, grüne, weisse), aber ich finde das etwas langweilig.
      Dessert ist auch klar, ne bunte Torte.

      Hat sonst jemand eine pfiffige Idee?
      Es sollte nicht zu exotisch sein, da wir auch viele Kinder dabei haben.

      Danke und liebe Grüsse

      Smash79

      • (2) 21.03.19 - 10:11

        Hallo.

        Zur Vorspeise würde ich einen Wildkräutersalat mit Himbeere und einem gefüllten Riesenchampion machen.

        Als Hauptgericht vielleicht Rotebete Risotto mit Rehragout oder Zanderfilet zum Risotto mit gebratenem grünen Spargel.

        Zum Nachtisch Rehrücken mit waldbeereis falls das logistisch möglich ist oder Waldbeersalat.

        Klingt übrigens nach einer tollen Feier.

        Yvi

    Frühling und Wald im Mai ist der erste Gedanke immer Waldmeister und Bärlauch.
    (sowie Spargel, Erdbeeren und Rhabarber)

    Bärlauchgnocci, Bärlauchpesto, Bärlauch mit grünen Spargel aus der Pfanne, Bärlauchspätzle, Bärlauchsuppe (kann man dann auch als kalte Schale anbieten).
    Rollbraten mit Bärlauch gefüllt, simpel im Bratenschlauch und läßt sich einen Tag zuvor schon vorbereiten , denn kalt läßt er sich besser schneiden und in der Soße oder Backblech mit Alufolie erwärmen.


    Waldmeisterbowle, Waldmeister-Philadelphiatorte.

    Darf ich fragen ob du so ein Event schon mal als Gast besucht hast ? Oder woher die Idee ?

Top Diskussionen anzeigen