Frischkäse selber machen :-)

    • (1) 10.04.19 - 14:53

      Hallo ihr Lieben!

      Ich mach schon seit einiger Zeit meinen Frischkäse selber. Für wer's noch nicht kennt: 10% Joghurt (natürlich ausm Glas ;-)) über Nacht in einem Tuch eingewickelt mit Abtropfmöglichkeit in den Kühlschrank stellen - fertig #mampf

      Habe schon einige Variationen ausprobiert, hätte aber gerne mal noch verrückte Ideen zum Ausprobieren!!

      Gemacht hab ich schon: Dill+Gurke+Tzazikigewürz, Basilikum+Petersilie, Kresse+Schnittlauch+Petersilie, Zwiebeln+Speck

      Danke für alle Anregungen #danke

      LG

      mamili83

      P.S. Frischkäse - nie wieder abgepackt! #huepf

      • Hallo,

        ich habe leider keine Antwort auf deine Frage sonder eher noch eine Frage an dich:
        Nimmst du beim Joghurt den stichfesten oder den cremig gerührten?

        Ich möchte zu Hause auch weitgehend auf plastikfrei umstellen und Frischkäse im Glas gibt es ja leider nicht. Aber wenn er so einfach selber herstellbar ist, ist das ja eigentlich gar kein Problem!

        Grüße

        • Huhu!

          Den einzigen den ich kenne und im Laden finde (und eben als einziger im Glas) ist der Naturjoghurt von Landl**** 10%, hat ein grünes Etikett als sonst das blaue mit 3,8%. Wird super Frischkäse, cremig wie gekaufter #freu

          LG

          • (4) 10.04.19 - 19:01

            Hallo ,

            Ich wollte mal fragen, wie lange ist dein frischkäse haltbar ?

            Hast du mal Paprika und Peperoni probiert?
            Knoblauch? Bärlauch?

            Oder süßen frischkäse mit Ananas? Mandarinen?

            Liebe Grüße aus Berlin

            • (5) 10.04.19 - 19:29

              Hallo!

              ich mach immer soviel, dass er spätestens nach 3 Tagen aufgebraucht ist, da ist er noch super, denke zur Not hält er auch locker 4-5 Tage oder ne Woche, das Gefäß und das Tuch müssen halt sauber sein und nur mit sauberem Messer rausholen usw.
              Bärlauch klingt seeehr lecker #pro
              Süßen Frischkäse daran hab ich noch gar nicht gedacht! Zu dem Ananas könnte man ja auch Kokosraspeln reintun :-D

              LG

Top Diskussionen anzeigen