Glutenfreie Rezepte

Hallo ihr Lieben

Ich habe vor ein paar Wochen meine Ernährung umgestellt. Ich habe nach einer fiesen Erkältung eine Art von schuppenflechte am ganzen Körper bekommen und echt Schwierigkeiten gehabt die ganzen Stellen weg zu bekommen. Einige waren wahnsinnig hartnäckig.
Zusätzlich leide ich seit Jahren unter meinem Untergewicht und fühlte mich oft ausgelaugt und kraftlos.

Wegen dieser Dinge hat mir meine Hautärztin gesagt ich könne versuchen Gluten zu meiden.

Ich habe mich lang gewehrt weil ich das erst mal für Blödsinn hielt.
Nun habe ich den Schritt doch gewagt und siehe da meine Haut wird super und ich bin fitter.
Und jetzt kommt es: ich habe endlich seit Jahren zwei Kilo mehr auf der Waage. Ich weiß unvorstellbar für die meisten aber für mich ist das toll.

Long story short:

Her mit euren lieblingsrezeoten ohne gluten.
Vor allem Brot und Brötchen finde ich problematisch.

Gern aber auch Empfehlungen für Nudeln oder andere Fertigprodukte.
Ich bin für alles dankbar.

Ich lebe nicht ausschließlich glutenfrei aber ich versuche nur selten zu sündigen.


Alles liebe

1

Guten Abend,
ich denke mit Mr. Schär hast Du bereits Bekanntschaft gemacht 😁ansonsten ist Schär natürlich die erste Adresse was Fertigprodukte betrifft.
Mit Rezepten kann ich leider nicht dienen aber ich weiß, dass es sogenanntes Blumenbrot gibt, das ist glutenfrei.
Auch kenne ich einige, die Mehl durch Buchweizenmehl, ebenfalls glutenfrei ersetzen.
Liebe Grüße
Nicki 🌺🌺🌺

2

Hallo,

Ich koch und backe seit einigen Jahren gluten- und milcheiweißfrei aufgrund der Unverträglichkeiten meines Mannes.
Bei aldi Süd gibt es mittlerweile Brot und Brötchen, Kuchen, Plätzchen und Nudeln glutenfrei. Die glutenfreien Fischstäbchen finden wir von Iglo besser als die von Schär. Auch bofrost hat mittlerweile viele Produkte ( auch mal Fertigprodukte wie Lasagne, Maultaschen...).
Beim backen kann man nicht immer ohne weiteres das Mehl ersetzen. Ich habe mit Tanjas Rezepten immer gute Ergebnisse erzielt: https://www.rezepte-glutenfrei.de/rezepte-nach-alphabet/
Griesbrei mache ich z.B. mit Polenta (Maisgrieß).
Frag gerne, wenn du noch was wissen möchtest.
Am Anfang war es echt schwierig und wir sahen nur, was alles nicht mehr geht. Mittlerweile haben wir uns eingefuchst :-)

Liebe Grüße