Essen zum 30. Geburtstag

Hallo,
ich bin eine der vielen stillen Mitleserinnen (😉) und hab nĂ€chste Woche Freitag meinen 30. Geburtstag.
Es kommen ca. 35 GĂ€ste auf Nachmittag und Abend verteilt.
Gefeiert wird in der Garage mit Pavillon davor!

Jetzt weiß ich wirklich nicht, was ich zu essen anbieten soll...
Meine Mama meint Grillen oder Steaksemmeln, aber ich weiß noch nicht, wie das Wetter wird und außerdem Versuch ich schon immer, möglichst wenig Fleisch zu verbrauchen... das krieg ich irgendwie nicht ĂŒbers Herz und mein Geldbeutel ist auch nicht so erfreut darĂŒber...

Ich dachte eher an selbstgemachte Pizza (Pizzaofen könnte man vom Italiener im Nachbarort mieten) oder versch. Nudelsorten mit versch. Saucen oder Pizzasemmeln...

Es sollte einigermaßen gut vorzubereiten sein und ich möcht nicht ewig fĂŒr die finale Zubereitung brauchen...

Habt ihr noch andere Ideen? đŸ€”

1

Was hÀltst Du denn von
'Do It Your Self'

Du bietest Pita-Taschen / Tortilla-Fladen an, die jeder selber fĂŒllen kann mit zB:
geschnittener Salat
Gurke
halbierte Coctailtomaten
Mais
Kidneybohnen
Weiskrautsalat (fertig gekauft / abgetropft)
FetakĂ€se gewĂŒrfelt
SchinkenwĂŒrfel
Zwiebeln
Paprika-WĂŒrfel
ect.... was Deine Phantasie begehrt

Das alles kannst Du prima vorbereiten ist nicht so kostenintensiv...

Liebe GrĂŒĂŸe
Nicki đŸŒș

Auch Soßen kannst Du fertig kaufen

2

Fertige Salatsoßen / Senf / Ketchup kannst Du dazustellen

5

Ui, das wĂ€re auch ne gute Idee und mal ganz was anderes! 😉
Das kommt auf alle FĂ€lle in die engere Auswahl! Danke! â˜ș

weiteren Kommentar laden
3

Hallo

Also ich persönlich finde Grillen im Sommer einfach immer perfekt, bestimmt bringen Dir einige GÀste auch noch nen Salat mit. Es gibt ja auch viele vegetarische und Fisch Ideen. Oder Du grillst Burgerpatties, da kannst du ja dann auch eine vegetarische Variante anbieten.
Pizzasemmelm kenne ich nicht. Pizza oder auch Flammenkuchen fĂ€nde ich auch ne tolle Idee, aber da solltest du jemanden fragen der das Pizzabacken dann ĂŒbernimmt, sonst stehst du den halben Abend am Ofen.

Wie wĂ€re es denn sonst mit nem tollen sommerlichen Buffet (Antipasti, Spießchen, Salate, Dipps, Brotauswahl, etc.) das wĂ€re zwar bestimmt in der Vorbereitung etwas aufwĂ€ndiger, aber dann hast du wĂ€hrend der Party keinen Aufwand mehr)

Bei uns kommt bei Parties auch Currywurst oder pulled Pork super an, aber halt auch nicht Vegetarisch.

#winke

6

Hallo!
Burger wĂ€ren auch noch eine Idee... đŸ€” aber ob die von den Ă€lteren Damen und Herren gegessen werden!? đŸ€·đŸ»â€â™€ïž Ist einiges an Verwandtschaft 70+ dabei, die sind mit Pizza schon gut bedient!

4

Puh nĂ€chste Woche schon 😅knappe Kiste wenn noch kein richtiger Plan steht. Ich finde ehrlich gesagt auch das grillen am besten ist bei solchen Veranstaltungen. Gibt es einen Großmarkt wo du gĂŒnstiger kaufen könntest ? WĂŒrde Besucher auch bitten etwas beizusteuern an Beilagen damit du nicht nur bewirten musst sondern auch feiern kannst. Ansonsten vielleicht Gulaschkanone leihen bei Partyservice oder Weißwurst Brezen Party vielleicht ? Je nach Wohnort 🙈😅in Bayern nicht unĂŒblich. Paella wĂ€re auch noch eine Idee wenn man Töpfe mieten kann dafĂŒr in deiner NĂ€he ?

8

Wir haben schon einen Großmarkt, aber da möcht ich eigentlich nicht so recht kaufen, ist halt alles wieder Massentierhaltung... und bei unserem Metzger werd ich wirklich arm! Meine Verwandtschaft isst sehr sehr gut. 3 StĂŒck Fleisch plus WĂŒrstl und evtl noch nen Maiskolben ist da normal! Drum ĂŒberleg ich eben...

Wir sind schon auch aus Bayern, aber bei uns isst niemand eine Weißwurst nach 12 Uhr mittags... đŸ€ŠđŸ»â€â™€ïžđŸ˜‚

Aber Paella wĂ€r lecker!! đŸ€© weiß nur nicht, wo ich so ne Pfanne herkriegen könnte...

9

Ja das mit Massentierhaltung bedachte ich auch beim tippen .. aber grundsĂ€tzlich feierst du ja einen runden Geburtstag und lĂ€dst ja GĂ€ste ein die du gern hast. Deshalb vielleicht trotzdem beim Metzger bestellen u einfach viel Beilagen anbieten um möglichst gĂŒnstig aufzutischen. Die Catering Dienste bieten sicher auch Verleih von großen Pfannen an schau mal in deiner Region ob sich was findet 🙂

weitere Kommentare laden
7

Gey bei Ikea gibts gĂŒnstig Hot Dog Packs. Ist mit Fleisch, aber gĂŒnstig oder Spaghetti.

11

Hallo.

Ich fÀnde die Idee eines kleinen Buffets ganz schön - da hast du zwar am Tag vorher zu tun, musst aber tatsÀchlich wÀhrend der Party selbst gar nichts tun.

- Einen leckeren Kartoffelsalat und einen Nudelsalat mit Antipasti anrĂŒhren.
Vielleicht kannst du dir irgendwo GlĂ€ser ausleihen und dann darin Salat verteilen, obendrauf dann ein Spießchen mit einer Tomate oder etwas KrĂ€uter? Dann macht das auch was her und es ist nicht "nur" ein Kartoffelsalat ...

- Spritzpaprika, Zucchini, Auberginen und Möhren lĂ€ngs in StĂŒcke schneiden, mit KrĂ€uter und Olivenöl betrĂ€ufeln und bei 180° etwa 30 Minuten in den Ofen schieben. Davon 3-4 Bleche machen, schmeckt kalt auch super als Antipasti am nĂ€chsten Tag

- Champignons den Stiel entfernen, waschen und in der Mitte einen Klecks ZiegenfrischkÀse mit Olivenöl und Knoblauch beigeben, in den Ofen bei 180% schieben bis der KÀse schmilzt

- Tortellinispieße: https://www.chefkoch.de/rezepte/1199811225868534/Tortellini-Spiesschen.html

- HackbĂ€llchen oder regionale WĂŒrstchen, je nachdem, was typisch ist fĂŒr Eure Region

- saure GĂŒrkchen, Oliven, Rohkost

- eine Platte mit regionalem KĂ€se und Obst anrichten

- eine Platte mit Wurst anrichten

- Aioli, KrÀuterbutter, evtl. Hummus

- Brot und Baguette

- 1-2 Melonen anschneiden

Ist nicht wirklich ausgefallen, aber relativ einfach zu machen und schmeckt vielen Generationen. Und im Grunde kannst du fast alles am Tag vorher vorbereiten.

Liebe GrĂŒsse, berichte doch mal, was du am Ende gemacht hast.

12

Hallo,

Beim 30. meiner Schwester gab's kleine Schnitzel und HackbĂ€llchen. Schnitzel wurden von einem grossen StĂŒck lummerbraten geschnitten und von meiner Schwester und mir paniert und gebraten. HackbĂ€llchen hat meine Mutter dann im ofen gebacken. Dann haben 6 leute aus dem Freundeskreis Salate mitgebracht. Ich habe noch 3 dips gemacht, Brot dazu und fertig. Fleisch schmeckte kalt sehr gut und jeder ist satt geworden.

Oder du holst einfach anstatt Schnitzel und Hack, ein paar Dosen bockwĂŒrstchen. Werden auch immer gern gegessen.

Currywurstsuppe ist auch schnell zubereitet und nicht so kostenintensiv.

Viel Spaß bei deinem Geburtstag

13

Hallo,

in solchen FĂ€llen mache ich gerne verschiedene Quiches mit Salaten. LĂ€sst sich gut vorbereiten, kann durchaus kostengĂŒnstig sein und wird auch von der Ă€lteren Generation gerne genommen.

Alternativ: 2 unterschiedliche Suppen/Eintopf mit Broten - wenn die Wetterlage eher sommerlich ist, kann ja auch eine Gazpacho dabei sein.

LG

14

PS:
Ist mir noch eingefallen: Ofencurry; gibt's auch in sehr leckeren vegetarischen Varianten.
Dazu Reis oder Brot. Und eine große Obstplatte.

19

Ich tendiere auch zum Buffet, wenn die Feier vom Nachmittag in den Abend gehen soll. Außerdem mag oder vertrĂ€gt bei 35 GĂ€sten der eine das eine, die andere das andere nicht, und von einem Buffet kann jeder nehmen, was er möchte. Man könnte es zum großen Teil vegetarisch machen und nur ein paar Fleischgerichte hinstellen. Und du könntest dir ĂŒberlegen, ob du alles selbst machen möchtest, oder jemanden bittest, was mitzubringen oder was zukaufst.

Schön fĂ€nde ich, wenn es unter einem Motto stĂŒnde (orientalisch, mediterran, bayrisch, nordisch...). Oder vielleicht auch simpel verschiedene Kuchen am Nachmittag, spĂ€ter Salate, Frikadellen, WĂŒrstchen, Baguette Knabberzeug... gegen Abend.

20

Hallo!
DANKE an alle fĂŒr die Inspirationen!
Es wird auf alle FĂ€lle ein Buffet!
Der Tag vorher ist ein Feiertag und an meinem Geburtstag hab ich noch zwei fleißige Helferlein! 😉

Was es genau gibt, muss ich noch austĂŒfteln, auf alle FĂ€lle:
- Mini-LeberkÀs-Burger
- HackbÀllchen
- Schnitzelröllchen
- Melonenspieße
- Mini-Pizzasemmeln
- Gurkenschiffchen
- veg. Quiches
- versch. selbstgemachte Baguette
- versch. Aufstriche (Obatzda, Lachsaufstrich, Guacamole)

Danke Danke an alle, ihr habt mir sehr geholfen! đŸ„‚