Beste Suppenbrühe ohne Glutamat?

Guten Morgen,

ich koche eigentlich alles ohne Glutamat. Nur bei der klaren Brühe muss ich gestehen, dass ich zum Gemüsesud bisher immer gerne einen herkömmlichen Suppenwürfel als Würze hinzu gegeben habe.

Die normalen Suppenwürfel hab ich jetzt durch glutamat- und hefefreie Würfel aus dem Bioladen ersetzt. Leider schmecken die (sorry) echt alles andere als gut. Nicht geschmacksärmer, sondern einfach nicht gut. Vlt hab ich auch das falsche Produkt erwischt.

Wie würzt ihr eure Suppen?

Danke und liebe Grüsse #winke

1

Hallo hexle84

Ich koche mir die Brühen, die ich benötige selber. Da weiß ich was drin ist und schmecken tun sie auch. #mampf Ich bereite sie auf Vorrat zu und friere sie dann ein, so habe ich immer was zur Hand, wenn es mal schnell gehen muss. Im Internet habe ich schon mal gelesen, dass man sich dieses Brühpulver auch selbst herstellen kann, das habe ich aber noch nicht gemacht.

LG
Sandra

2

Hallo,

ich habe da auch noch nichts Gutes gefunden und mache sie mittlerweile selber. Gewünschtes Gemüse und Kräuter sehr fein häckseln, über dem Waschbecken in einem Geschirrtuch ausdrücken, dünn aufs Backblech streichen und einige Stunden bei 80 Grad Umluft im Backofen trocknen lassen. Dann wieder in die Küchenmaschine und zu Pulver verarbeiten.

Da kommt kein Gekauftes ran.

Viele Grüße

3

Hallo.

Ich mache meine Brühpulver so wie erdmännchen selbst und auch Fonds friere ich ein.

Für den Notfall, falls mal was leer ist, habe ich Knorr Boullion Pur daheim. Ohne Geschmacksverstärker. Dafür leider mit Palmöl. Geschmacklich find ich viel besser als die gekauften Pulver.

Yvi

4

Danke euch

5

Hallo!
Ich benutze gefro.
Das ist super.

6

Hallo,

Hast du schon mal was vom 7-Gewürz/ Suppengrundstock gehört?
Davon mach ich immer eine ganze Menge, durch das Salz hält es sich im Glas im Kühlschrank ewig.

700g Gemüse:

Karotten
Lauch
Sellerieknolle
Selleriekraut
Petersilienwurzel
Petersilie
Liebstöckel
100g Salz

Das Gemüse erst ganz klein hacken und dann zusammen mit dem Salz im Mixer fein mixen/pürieren. Du musst darauf achten das du das Gemüse nicht ohne das Salz Pürierstab, weil es zu hart ist. Wird ja roh verarbeitet.

Liebe Grüße
Annabelle

7

Ich hab die von dm Bio, löst sich gut auf und schmeckt uns zum würzen.

LG

8

Ich bin mit der von Alnatura sehr zufrieden.

9

Uns schmeckt die Alnatura in Pulverform.

Wenn Volksfest ist, ist bei uns immer ein Verkaufsstand von Frank&Schuster. Die ist auch gut.

LG