Außergewöhnliche Rezepte für einen Kindergeburtstag

    • (1) 15.08.19 - 09:37

      Hallo ihr lieben!

      Ich weiß man kann Rezepte überall im Netz googeln. Allerdings würde ich gerne etwas hervorstechen und hoffe hier vielleicht ein paar Geheimtipps zu bekommen... Meine Nichte hat nämlich Geburtstag (wurde letztes Jahr eingeschult) und läd jede Menge Freundinnen aus ihrer Klasse ein. Meine Schwester hat mich gefragt, ob ich nicht was zu Essen für die Kiddies beisteuern kann, weil ich eh auch da sein werde.

      Ich hab jedoch den Ruf immer was zu kaufen und das ist halt alles 0815. Ich würde halt gerne mal mit etwas selbst gemachten auffahren. Mag jemand seine Ideen teilen? Würde mich wirklich sehr sehr freuen!

      (7) 15.08.19 - 10:03

      Hallo.

      Ich würde bei einem Kindergeburtstag gar nicht so sehr auf Außergewöhnliches setzen. Kinder essen doch gerne altbekanntes.

      Vielleicht

      Verschiedene panierte Nuggets (paniert in Semmelbrösel, Sesam, Chips, Cornflakes, Panko - dann hättest du Außergewöhnlich zusammen mit Bekanntem) und Nudelsalat oder Kartoffelsalat

      Kleine Fleischpflanzerl

      Frühlingsrollen
      Sommerrollen

      Tortellinispieße

      Maultaschenspieße

      Pizzaschnecken

      Blätterteigtaschen


      Ist da was dabei?

      Yvi

    Hallo,

    was ist mit Würstchen im Teig, Chicken Wings, Pizzalollies ?
    Für meinen Sohn mache ich Kartoffelspiralen.

    Lg

    • ohhh Kartoffelspiralen find ich auch noch gut! Sind Pizzalollies einfach Schnecken auf einem Spieß? wäre auch noch eine Idee. Würstchen im Teig und Chicken Wings ist halt wieder so normal haha. Aber stimmt schon, manchmal macht die Präsentation den Unterschied....

      • Ja, Pizzaschnecken auf dem Spiess als Lolli.

        Falls du doch was Süsses machen willst: Schokofrüchte oder Crepes (süss oder herzhaft gefüllt). Haben wir beim letzten Mal nach Wunsch gebacken, war super.

Wie wäre es einen Brotteig mitzunehmen, und Stecken. Offene Feuerstelle und Steckerlbrot machen - Kinder lieben es würde ich behaupten

  • das ist jetzt nichts, was man in der Wohnung machen kann... Und wäre dann sehr wetterabhängig...

    • Das stimmt.
      Ich war auf sehr vielen Geburtstag schon mit meinem Sohn, mittlerweile 13 Jahre. Rückblickend kann ich mich immer nur an selbstbelegte Pizza, Grillen, Nuggets und Fischstäbchen erinnern. Nur ein Kind war Sohn eines Luxus Wellness Hotels - da kamen ausgefallene Häppchen mit Kaviar und co.. kleine Sahnetorten.. super für die Abholer - die Kids fanden da nix🙈würde also nach Gefühl gehen - was mag das Kind gern weniger wie mache ich Eindruck 🙈finde die Nuggets in verschiedenen Panaden super 😉👍

Huhu!

Wärst du der Gastgeber, könnte man da schön ein Motto raus machen. Z.b. pommes ketchup aus obst, also quasi essen,was wie ein Gericht aussieht in Wirklichkeit aber ein anderes ist. Oder die bentobox essen zum basteln Geschichten. Da sieht aber nur eine Sache in dieser Richtung aber auch verloren aus.

Ich habe mal ein riesiges obstsalatbuffet gemacht. Das kam richtig gut an. Ich habe noch gesehen, dass Kinder so rein hauen #schwitz

Du könntest natürlich auch was banales mit Lebensmittelfarbe etwas aufpeppen.

Ansonsten würde ich wohl einen Bigmäc salat oder sowas beisteuern. Oder irgendwelche Spieße mit Würstchen oder so. Das allseits berüchtigte gemüsekrokodil.

Zu ausgefallen würde ich es nicht machen. Das kommt bei den wenigsten Kindern gut an.

Liebe grüße
Hopsi

(19) 16.08.19 - 15:16

Ich weiß nicht ob die Ideen zu spät kommen,falls doch , bitte ignorieren.

-Obstigel
-Kleine Burgers
-ein Krokodil aus Gurke

Würde mir noch einfallen

Top Diskussionen anzeigen