Kochen mit der Heißluft Fritteuse

Hallo

Ich habe mir vor kurzen eine Heißluft Fritteuse gekauft. Bis jetzt habe ich nur Tiefkühlprodukte wie Pommes oder Gemüselaibchen darin gemacht.

Was ist denn damit noch alles möglich?

Kann ich auch frisches Gemüse darin schonend Dampfgaren wie zb für Babybrei?

Baby brei darin machen Würd ich nicht. Das wird mit Sicherheit zu trocken. Dann lieber im dampfgarer.
ZB baked potatoes oder wedges werden super gut drin. Schnitzel hatten wir auch schon aus der airfry.

Hallo.

Also wir machen einiges in der Heißluft Friteuse:
- Brötchen auf/fetigbacken
- Fisch
- Ofenkäse
- paniertes erwärmen (z.b. Schnitzel/panierten Fisch vom Vortag)
- kleine Aufläufe/Gratins
- schnell was überbacken (mein Mann nimmt gern Mal n Brötchen und belegt es mit Käse)
- Nachos mit Käse überbacken
- Pommes/Kroketten/Rösti/Wedges etc.
- Knöpfchen (ich mag sie so aufgeplustert gern als Salattopping)
- Ofenkartoffeln mit Gemüse
- Kräuterbaguettes

Theoretisch kann man auch Muffins, kuchen, brot etc drin backen. Aber das dauert mir zu lange. Ich muss dann brot für 4 Personen, Kuchen eher für Geburtstage backen, da passt die Menge nicht rein, die ich bräuchte. Also kommt dann direkt das ganze in den Backofen, funktioniert in diesem Fall für mich schneller.

LG

Wow Wahnsinn. Danke dir

Also kann man die Fritteuse dann so sehen wie den Backofen?

Wenn du Kuchen oder Aufläufe machst, bleibt da der Gitter Einsatz drinnen?

Oh ofenkase auch? Wie machst du den? So wie im Ofen?

weitere Kommentare laden