Silvesterideen mit Kleinkind gesucht

Hallo.
Brauche mal euer Schwarmwissen.
Wir wollen an Silvester ein stressfreier kleines Buffet machen, so dass sich jeder bedienen kann, wenn er mag. Unser Sohn (3) hat sich schon Hackbällchen, Käse und Weintrauben gewünscht. Wird natürlich gemacht, jetzt brauch ich nur noch ein paar andere Ideen, die Kinder und Erwachsene mögen uns die nicht trocken/hart werden.
Dachte auch an einen Nudelsalat ohne Mayonnaise (also bitte her mit euren Rezepten) o.ä. Ich mache ein paar gekochte Eier, Gemüsesticks und Dip damit auch ein bisschen was frisches dabei ist.
Bräuchte also ein paar Ideen, was man so alles machen kann. Meine Männer mögen Fleisch und sind keine Fans von Gemüse (klar, oder? 😅)

LG Gothicmum mit Sonnenschein an der Hand und Krümel im Bauch (29. SSW)

Hallo.

Pizzaschnecken
Tomate Mozarella Spieße
Schnitzelchen
Falaffel
Hummus
Guacamole
Couscoussalat
Kartoffelsalat

Wenn ich Nudelsalat ohne Majo mache:
Nudeln, geröstete Pinienkerne, schwarze Oliven, zwiebel, knoblauch, Kirschtomaten, Rucola und Mozarellabällchen. Dressing aus rotem Pesto, Olivenöl, Balsamico, Salz, Pfeffer.

Schönes Fest euch
Yvi

Hallo

Für wieviele Personen soll das Buffet denn sein?
Ich finde das immer wichtig bei der Speisenwahl.
Sollen es eher nur Kleinigkeiten sein?

Datteln im Speckmantel und frisches Brot mit leckeren Aufstrichen und antipasti mögen bei uns alle, aber zum satt essen ist das natürlich nichts.
Frühlingsrollen oder Hot Dogs essen bei uns auch alle. ;-)
Bei vielen Gästen finde ich es immer toll wenn jeder eine Kleinigkeit mitbringt, dann hat man sofort ein buntes Buffet.

Feiert schön #winke

Wir sind zu dritt, daher sind nur Kleinigkeiten geplant.

Es kommt ja auch immer darauf an wieviel du von allem machst, aber neben Fleischbällchen, Nudelsalat, Käse, Eier, Gemüse und Dip würde ich persönlich für 3 Personen nicht mehr allzuviel anderes dazu machen.
Vielleicht noch Brot zum Dip und/oder saté spieße oder du machst zu den Fleisschbällchen noch kleine Schnitzel, das passt dann auch wieder zum Nudelsalat.
Ich würde definitiv noch was süßes dazu machen.

#winke

bei solchen buffetgeschichten mache ich immer meine Käsebällchen: semmelbröckel, Eier, Milch Viel Parmesan oder anderen würzigen Käse, Petersilie zu einer Masse mischen, kleine Bällchen daraus formen und in Öl oder kokosfett herausbrutzeln. - Kommt immer super an bei groß und Klein! Was ich auch gerne mach, sind so tramezzini-sandwiches mit verschiedenen Aufstrichen, Käse, Salat, Tomaten, Gurke, etc. Meine Schwester macht gerne so schinken-käse-tascherln aus blätterteig, die kann man aber auch beliebig befüllen, z.B. mit einer Sauerrahm, Käse, Gemüsemasse.