Snacks für Mädelsnachmittag?

Hallo zusammen,

in einigen Wochen schaffen es alle meine Freundinnen terminlich, sich mal wieder zu treffen (mittlerweile haben alle Kinder und es ist nicht einfach, da einen Termin zu finden😅)

Wir treffen uns nachmittags bei mir zu Hause, zum Kaffee.

Was könnte ich dazu servieren? Am besten kleine Häppchen, so dass man sich von allem eines (oder mehrere) nehmen kann, und nicht ganz so "schwer" (keine Sahnetorte).

1

Hallo,
falls der Mädels-Nachmittag nicht schon vorbei ist ;-) :

Zum Kaffee würde ich Obstkuchen backen.
Oder eine Biskuit-Rolle mit fruchtiger Füllung.

Wenn es etwas sein soll, wo man immer wieder zugreifen kann:
Kekse backen, dazu große Packungen mit Schokolade/Pralinen auf den Tisch stellen.
Am besten solche, die man nicht extra auspacken muss. An meinem Platz stapeln sich sonst immer die Papiere und das ist mir dann etwas peinlich... ;-)

Wenn mehrere Frauen auf ihre Figur bedacht sind, einfach Obst dazu stellen: Weintrauben passen zur Jahreszeit, Erdbeeren gibt es noch aus Gewächshäusern, Äpfel und Birnen in Scheiben schneiden.

Auch Studentenfutter kann man gut schon nachmittags essen.

LG!