SOS! Samstag kommt Besuch! Was zum Abendessen?

Hallo Ihr Lieben,

brauche mal dringend als"fast Nichtköchin" dringend eure Hilfe.

Am Samstag bekommen wir Besuch von einem befreundeten Ehepaar. Wir sehen uns leider nur ca. zweimal im Jahr.

Ich möchte natürlich ein schönes Abendessen machen, allerdings weiss ich nicht was ich kochen soll?

Ich habe gedacht zuerst kaufe ich beim Griechen verschiedene Vorspeisen und Antipasti.
Bruschetta mit Brot würde ich selber machen (das kann ich :-))!

Aber was kann ich als Hauptspeise kochen? Es müsste etwas sein was ich gut vorbereiten kann, es dann am Abend schnell geht. Beide Besucher essen kein Rind/Schweineleisch, ich habe gedacht evtl. etwas mit Bandnudeln?

Stehe gerade etwas auf dem Schlauch!

Habt Ihr ein Paar Ideen für mich?

LG
Steffi


Hallo Steffi,

mein erster Gedanke war: Grillen #aha Naja, hatte sich ja schnell erledigt... Obwohl - man kann ja auch andere Sachen ausser Rind- und Schweinefleisch grillen.

Aber wie wäre es mit Tagliatelle (Bandnudeln) mit Lachs-Sahne-Sauce? #mampf Lässt sich auch ganz einfach machen. Zwiebeln leicht anbraten, mit etwas Wein und Worcestersauce ablöschen, in Scheiben geschnittenen Lachs dazu, mit Sahne und evtl. Creme Fraiche aufkochen, Schnittlauch dazu, abschmecken und fertig!

Sonst guck mal bei http://www.chefkoch.de. Da gibt's ja immer was...

Gruss,

Nadine

Hi du,

das hört sich super an, ich glaube das kriege ich hin:-))!

Kannst du mir vielleicht kurz schreiben was ich brauche und wie ich das genau zu kochen habe?

LG
Steffi

Puh, ich mache sowas immer "pi mal Daumen"... Im Grunde habe ich Dir die Reihenfolge schon aufgeschrieben, und wegen der ungefähren Mengenangabe habe ich Dir mal folgende Seite gesucht:

http://www.chefkoch.de/rezepte/364921121974274/Bandnudeln-mit-frischem-Lachs.html

Nur benutze ich kein Tomatenmark (fehlt auch nicht wirklich) und statt Weinbrand nehmen wir einen Schuss Worcestersauce. Ach, und noch schöner sieht das ganze aus wenn man weisse und gründe Bandnudeln nimmt.

Du schaffst das schon :-) Wenn Dir noch was fehlen sollte - frag mich...

Gruss,

Nadine

weitere Kommentare laden

Hallo,

wie wäre es mit Racclette - da kannst alles vorbereite, paar Saucen wirst schaffen ;-), Fleisch klein vorschneiden und mit Gewürzmischungen schon 1 Std. vorher einlegen, guten Racclette-Käse kaufen (normalen aber auch Schimmelkäse) Brot aufbacken, etwas Gemüse schön auf ein Teller legen ... das macht Spaß, jeder kann sich seine "Lieblingssachen" zusammenkombinieren - alles sind "beschäftigt" nicht nur du als Gastgeberin und wenn´s nicht schmeckt ist jeder selber schuld - hat sich ja schließlich jeder selber gekocht :-p
lg tabada

hi,
nachdem ich ein absoluter hähnchen fan bin...folgendes.

hähnchenschenkel in marinade einlegen aus:

3EL ketchup
1EL honig
1/2TL salz
2TL rosenpaprika
1TL cayennepfeffer
2gepresste knobizehen...

hähnchen einreiben...2 stunden ziehen lassen und dann in einem bräter ca 50minuten bei 200 grad backen...

sehr sehr sehr lecker und vor allem einfach

lg pauli

Mach doch ne Pizza selber?

Dann kannst Du einen teil "vegetarisch" machen, und den anderen zusätzlich mit Schinken oder Speck belegen ;-)
Ausserdem kannst Du die Pizza super gut vorbereiten und dann einfach nur noch in den Ofen schieben #freu So hast Du dann ne saubere Küche und NULL Stress ;-)

(Den Teig kannst du übrigens fertig im Laden kaufen, den mache ich nie selber) ;-) #hicks

Oder Du machst einen Auflauf, allerdins ohne Fleisch. Einfach mit Gemüse und Teigwaren drin. Der ist auch gut vorzubereiten und macht den Abend stressfrei ;-)

Gruss
Smash

Hähnchen klein schneiden dann Zwiebelsuppe aus der Tüte mit Sahne vermischen und ab in den Ofen, das ist suuper lecker geht schnell und man kann nix verkehrt machen.
lG Birgit