Kinderarztempfehlung bei behindertem Kind

Hallo!

Wir ziehen nächste Woche nach Mengerskirchen. Da wir einige Kinder haben suchen wir nun einen guten Kinderarzt.
Wichtig ist mir, dass er sich Zeit für unseren behinderten Sohn nimmt. Er hat eine semilobäre Holoprosenzephalie und entwickelt sich dank umfassender Förderung sehr gut. NUn habe ich aber schon oft von anderen Eltern gehört, dass es wohl KiÄs gibt, die mit der Verordnung von KG oder Ergo sehr sparsam sind.
Außerdem hat unsere jüngste Tochter einen Herzfehler und wurde bereits im Alter von zwei WOchen operiert.
Weiß jemand zufällig einen guten Arzt in der Nähe von Mengerskirchen?

Ich hoffe, das ist hier das richtige Forum zum Fragen.

LG
Denny

1

Hallo Denny,

ich würde es mal bei www.rehakids.de versuchen. Ansonbsten gibt es auch so Seiten (mir fällt nur leider grade keine ein#hicks) wo man Arztbewertungen anschauen kann.

LG

Simone

2

huhu,
schau mal dort:
http://www.esando.de/search/?q.query=kinder&q.location=mengerskirchen&filter.coordinate=50.80717099885%2c7.22937249885%2c51.16714220115%2c7.589343701150001%2c50.9871566%2c7.4093581&filter.sort=reviews
da haben wir auch unseren KIA her!

oder diese seite:
http://www.kinderaerzte-im-netz.de/bvkj/show.php3?id=1&sesid=&nodeid=1

alles gute für euch!
#blume