Pulmonalklappenstenose

Hallo zusammen..
Hat jemand Erfahrungen mit Neugeborenen, die mit einer mittleren oder schweren Pulmonalklappenstenose geboren wurden? Wie haben sich eure Kinder entwickelt?

1

Ja hier. Mein Mika hat einen Klappendefekt und eine Stenose . Also ein kombinierter Herzfehler. Er ist jetzt 9 Jahre alt. Einmal im Jahr müssen wir zur Kontrolle. Der Herzfehler ist immer mit gewachsen. Prognose war:evtl. OP Kindergartenalter. Das haben wir ohne Probleme ohne OP geschafft. Er hat keine Einschränkungen, allerdings ist er nicht der Sportlichste. Als Baby hat er viel geschwitzt beim Trinken. Krank war er eher durchschnittlich. Er ist ziemlich dünn, aber sonst super entwickelt. Wenn Du magst, schreib mich gerne per PN an.
LG

2

Hallo
Mein kleiner kam in Dezember 2017 mit ein schweren Herzfehler und eine Pulmonalstenose.

Er macht sich super, wird 12 Wochen alt und nimmt prächtig zu.

Man sieht es ihn nicht an.

Wir brauchen eine Op, wenn alles gut geht mit 1 oder 2 Jahre.

Wir müssen alle 4 Wochen zum Herz Ultraschall und bekommt dort eine Spritze.
Zur Stärkung des Immunsystems.

Wenn du möchtest können wir uns gern austauschen.