Klumpfuß - Druckstellen / wunde Haut

    • (1) 21.04.18 - 10:56

      Hallo zusammen,

      Mein Kleiner (3,5 Monate) wurde mit Klumpfuß links geboren. Er wird nach Ponseti behandelt. Aktuell sind wir in rund-um-die-Uhr Schienenphase.

      Leider kämpfen wir immer wieder mit Wunden Stellen. Eine Blase an der Ferse (des gesunden Fußes) wurde so schlimm das wir das Schienentragen für 2 Wochen unterbrechen mussten. Der Klumpfuss wurde in dieser Zeit eingegipst. Am Montag soll es mit der Schiene weitergehen und ich habe riesige Angst das es wieder passiert.

      Er hat trotz 98% Baumwolle-Söckchen auch ständig schwitzige Fußsohlen und (müffelnde) Zehenzwischenräumen. :(

      Hatte jemand ähnliche Probleme und hat Tipps für uns? Einen bestimmten Sockenhersteller zB? Oder eine gute Wundschutzcreme?

      Viele Grüße

      • Bitte ruf mal bei einem ambulanten Pflegedienst an, evtl. einer, der auch kranke Kinder betreut. Ich bin sicher, diese haben Tipps für Dich.
        LG Moni

        Hallo Kynthia,

        Wir befinden uns schon in der “nur noch Nachts Phase“ und uns hat der Linola Schutzbalsam gut geholfen. Druckstellen und Blasen sind allerdings ein Zeichen, dass der Schuh nicht richtig sitzt.
        Ich würde den Orthopädie Techniker um Rat fragen.
        Unsere Schuhe (Mitchell) passen erst richtig gut, seit wir für den mittleren Riemen ein Polster bekommen haben und ich die Schuhe anders anziehe bzw die Riemen kreuze. Seitdem sind Druckstellen passe.

        Ich wünsche euch alles Gute. Schreib mich gern privat an, wenn du magst!

Top Diskussionen anzeigen