Chronische Nierenerkrankung und herzappeln op

    • (1) 27.09.18 - 14:26

      allo, und zwar geht es darum das meine mutter seit Januar sehr schlecht ging ihr ging eigentlich immer toll aber ab 2018 war sie 3 Monate im Krankenhaus und es wurde festgestellt das sie eine Chronische Nierenerkrankung hat. Und nun wurde auch fest gestellt das ihre Herzklappen nicht richtig Funktionieren und nun eine Herz op nächste Woche ansteht. Da es zur jetzigen zeit Moderen Techniken gibt wie zum beispiel durch eine Ader rein zu gehen und das Problem zu lösen ist es leider bei meiner mutter nicht möglich da sie Dialyse pflichtig ist. Sie wird also in der MHH in Hannover operiert ihre Brust wird aufgemacht und dann das Problem zu lösen von 2 Professoren. Beide haben gesagt sie hat eine 96% Überlebenschance da sie auch noch nicht so alt ist (57J). Aber trotzdem habe ich verdammt angst. Hatte das mal jemand bei einen Verwanden? Oder jemand Erfahrung?

      Ich kann seit tagen nicht schlafen.

      Tut mir leid wegen der Rechtschreibung.:-(

Top Diskussionen anzeigen