Update - Langstreckenflug mit autustischem Kind

    • (1) 19.04.19 - 21:54

      https://m.urbia.de/forum/45-leben-mit-handicaps/5181756-langstreckenflug-mit-autistischem-kind-zu-viele-eindruecke

      Hallo zusammen,
      ich wollte euch mitteilen, das ich eine Entscheidung getroffen habe. Es hat wirklich lange gedauert, aber diese Zeit hat es gebraucht.

      Ich werde fliegen, mit meinem Sohn.

      Viele Grüße!

      • Ich freue mich für dich und deinen Sohn, das wird schon klappen, und vermutlich ein Meilenstein auf seinem Weg!

        Ich war heute mit zweien meiner jungen, erwachsenen Aspergern Sushi essen, einer liebt Sushi, die andere, bisher extrems heikle Esserin, hat sich völlig darauf eingelassen, alles, einfach alles zu probieren und hatte Spass daran. Ich war/bin so stolz und wir waren einfach unbeschwert.

        • Ich danke dir. Solche Momente sind toll und erfüllen einen mit Stolz.

          Es wird ein Abenteuer und es wird nicht einfach, aber es fühlt sich richtig an.

          Alles Gute für euch!

Top Diskussionen anzeigen