Suche Mamas zum Austausch/Baby bzw. Kind mit Stoma

Hallo Ihr Lieben,
Vor 13 Tagen kam unser zweiter Sohn zur Welt. Leider hatten wir einen nicht so schönen Start, mir vertraute keiner, nach ersten Anzeichen,das was nicht stimmt. Ende dieser Geschichte ein Aufenthalt erst auf Intensiv mit anschließender OP, vorläufiger Diagnose/Verdacht Hirschsprung. Nun hat er ein Stoma und ich bin auf der Suche nach Mamas oder auch Papas deren Kind auch eine Stoma hat, um sich etwas auszutauschen oder auch Tips zubekommen.
Habt einen schönen Tag ☀️

Hallo

Meine Tochter kam 2017 zur Welt. Ihre "Anpassungs Schwierigkeiten" waren ein Mekonium Verschluss. An Lebenstag 4 wurde dann operiert und ein doppelläufiges Stoma angelegt.

Mittlerweile ist der Dickdarm entfernt, ein Teil vom Dünndarm auch. Stoma ist weg.

Schreib mich gern an.

Hoffe Ihr seid bei Spezialisten. Prof Boemers in Köln ist klasse.
War heute zur Kontrolle im Krankenhaus und alles ist gut

PS.

Glückwunsch zur Geburt

Mit Stoma erhälst Du einen Pflegegrad. Erkläre ich Dir gerne

Huhu
hab gerade deinen Beitrag gelesen.
Haben im Januar einen Termin bei dr. boehmers wegen blasen und darmstoma. Kann man bei dem Kind bleiben wenn die op ist? also wird man mit aufgenommen?

vg

weiteren Kommentar laden