Unsere Waschmaschine frisst die Kleidung an!!!

Ich habe ein riesiges Problem mit unserer Waschmaschine!

Es passiert irgendwie nicht regelmäßig, aber doch häufig!:-(

Wenn ich die Waschladung wieder raushole, sind manche Kleidungsstücke so stark gegen die Trommelwand gepresst, daß sich die Löcher der Trommel in die Klamotten gefressen haben!
Meistens passiert dies natürlich bei neuen Sachen, die gerade das 1. Mal gewaschen werden!:-[
(Aber auch bei älteren, kann also nicht daran liegen!)


Ich dachte erst, es liegt vielleicht an einem in der Wama verschwunden BH-Bügel - allerdings gab´s dieses Phänomen auch schon ein paar Mal vorher!#kratz


Habe ich evtl. eine zu hohe Schleuderdrehzahl?
Oder die Trommel zu voll?

Vielleicht kennt jemand dieses Problem und weiß, was ich dagegen tun kann!?!




Schonmal vielen lieben Dank und LG,
sapf

1

Hallo,

das Problem kenn ich auch,ich hatte meine Waschmaschine zu sehr beladen,wenn auch nur einige Wäschestücke ürbig blieben habe ich sie trotzdem reingedrückt ,wollte doch alles weg haben#schmoll

Meine Wäsche wurde auch immer "zerfressen",dass Ende vom Lied war,die Manschette geht von der ständigen Überladung kaputt und dadurch kommt beim schleudern die Wäsche in die Manschette,weiß nicht wie ich es genau erlären kann.

Seitdem meine Waschmaschine repariert wurde incl. neuer Manschette,überlade ich nicht mehr :-p

Weil ich auch nie wußte ,was jetzt genau 4,5 kg sind habe ich die Wäsche vorher auf eine Waage gestellt.

Hoffe konnte ein bisschen helfen

Liebe Grüße
Daniela

2

Hi,

es ist wirklich ein Problem der Manschette bei gleichzeitiger Überladung der Maschine.

Lass sie reparieren und lad sie nicht so voll.

LG,
Patsy

3

Hallo,

ich hab das Problem einmal gehabt bisher, und es lag bei mir eindeutig daran, dass die Trommel zu voll war#hicls Seitdem bin ich vorsichtiger und wasche lieber einmal öfter ;-)

Aus Schaden wird man ja bekanntlich klug.

LG

4

es muß nicht unbedingt die waschmaschine sein.

jeans mit reissverschlüssen machen auch löcher in die wäsche.
schließe diese vor dem waschen.

lg bine

5

Vielen Dank für Eure Antworten!!!

Ich versuche jetzt immer, die Waschmaschine wirklich nicht zu überladen und bisher gab es auch keine weiteren Zwischenfälle!
(Außer beim letzten Waschgang meines Freundes, der wollte mir das mit dem "Überladen" natürlich nicht glauben!)#klatsch


LG, sapf