Neue Matratzen.............

Wie lange braucht ihr so, bis ihr euch an neue Matratzen gewöhnt habt? Wir haben gestern neue bekommen, und ich war jede Stunde wach letzte Nacht. Entsprechend "fit" fühle ich mich heute #gaehn Im Vergleich zu den 13 Jahre alten, die entsorgt wurden, sind die doch um einiges fester (wollte ich aber so haben, auf weichen Matratzen bekomme ich Rückenschmerzen) Ich habe sogar das Gefühl wie leichten Muskelkater #hicks

Ach ja, was gebt ihr so im Durchschnitt für neue Matratzen aus? Unsere haben jetzt 360,- pro Stck. gekostet. War ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk meiner Mutter.......#schein

Unser Modell:
http://www.mfo-matratzen.de/produkte/matratzen-nach-kerntyp-sortiert/taschenfedekern/napoli-fest/

LG Merline
#gaehn

1

Hallo,

ich habe früher in einem Möbelhaus gearbeitet und war dort in der Schlafzimmer/Matratzenabteilung.

Wir haben unsere Kunden immer darauf hingewiesen, dass es unter Umständen 3 Wochen dauern kann bis sich der Körper an die neuen, guten Matratzen gewöhnt hat.

Man hat schließlich jahrelang auf anderen geschlafen und der Körper ist seine "Mulden", die die anderen Matratzen im laufe der Zeit hatten gewohnt.

Wir haben uns vor 4 Wochen auch neue Matratzen gekauft. Wir gaben pro Stück 300 Euro aus. Diese waren reduziert, da gerade "Matratzenwochen" in diesem Möbelhaus waren. Normalpreis wäre 429 Euro gewesen.

Mittlerweile schlafe ich bestens auf den Matratzen und wache morgens ohne Rückenschmerzen auf.

LG Mona

2

Guten Morgen,

es KANN leider wirklich 3-4 Wochen dauern, bis dein Körper sich daran gewöhnt hat. Ich hab mir vor kurzem ein neues Kissen gekauft, da kam es am Anfang auch zu etwas weniger Schlaf. Doch mittlerweile schlafe ich super bequem und sehr, sehr gut. Also halte durch und dann hast du bald tolle Nächte auf deiner Matratze und bist ausgeschlafen !

LG.CO.

Unsere hatten 260,-€ je Stück gekostet, waren auch von 350,- runter gesetzte.