Ikea E Geräte

    • (1) 28.01.11 - 19:18

      Hallo ihr Lieben,
      wir haben uns ja entschieden eine Ikea Küche zu kaufen. Müssen wir die E Geräte von Ikea nehmen, bzw. gibt es irgenwelche Anpassungsprobleme, wenn wir andere Geräte kaufen. Würde nämlich schon lieber AEG Geräte nehmen, da wir damit immer sehr zufrieden waren.

      • die Masze sind mittlerweile bei allen Herstellern genormt.

        Die IKEA Geräte sind ursprünglich Whirlpool Geräte und entsprechend auch qualitativ hochwertig und bedenkenlos einsetzbar.
        Aber gegen persönliche Vorlieben hilft eh keine überzeugungsarbeit... ;-) Ist bei mir kaum anders, von daher kann ich es nachvollziehen.

        Aber aus eigener Erfahrung kann ich bei den IKEA Geräten keine Komforteinbußen feststellen, zumindest nicht, wenn man nicht die allerbilligste Variante nimmt... Aber auch das ist bei allen Herstellern gleich, denke ich...

        Viel Spass beim Einrichten.

        • hio,


          wir haben mit unseren ikea-geräten (herd, induktionsfeld, mikrowelle, kühl/gefrierschrank) bisher sehr gute erfahrungen gemacht - nur die dunstabzugshaube ist etwas matt.

          anpassungsprobleme gibt es auch mit aeg-geräten nicht (wobei aeg ja nur noch ein handelsname ist), die küchengeräte sind genormt.



          :-) yee

Top Diskussionen anzeigen